Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Bazer


World Mitglied, Wien und Augsburg

Der Saufraß macht anscheinend auch noch dick

So gesehen in der Jinzhai Lu in Hefei

Kommentare 17

  • Rüdiger Kautz 2. August 2009, 8:05

    Leider hat der Saufrass mit rasender Geschwindigkeit in den letzten Jahren in diesem Land auch Einzug gehalten.
    Gruß Rüdiger
  • Herbert Rulf 31. Juli 2009, 18:47

    Ein Volk mit 5000 Jahre alter Esskultur.

    Ich hab´ sie ja schon ein paar mal gefragt, solche Chinesen. Schmecken tut es ihnen dort überhaupt nicht, aber man muss hingehen, weil es IN ist.

    LG, Herbert
  • Nora F. 30. Juli 2009, 23:38

    ein schmunzelfoto der besonderen art ;-))))))))))
    lg, nora
  • maiauge 29. Juli 2009, 21:43

    leider macht kfc und Konsorten auch nicht vor China halt, schade, schade...
    VG Renate
  • Klaus-Günter Albrecht 29. Juli 2009, 21:39

    So ist das nun mal mit Fast Food!
    LG Klaus
  • Anja Gabi 29. Juli 2009, 19:43

    Es macht tatsächlich überall auf der Welt dick - und sättigt nicht...
    Schön gesehen!
    LG Anja
  • Klaus Zeddel 29. Juli 2009, 14:43

    Er sitzt ja ziemlich allein da, das Essen scheint wirklich nicht so besonders zu sein. Sehr schön mit den Spiegelungen, die hier sehr reizvoll wirken.
    LG Klaus
  • Monsieur M 29. Juli 2009, 12:53

    So mancher Fast Food Fraß verdient eher den Namen fast Food Fraß. Schmeckt nicht und macht auch noch dick. Da ist das Essen, das schmeckt und nicht dick macht, eindeutig vorzuziehen. Aber das gibt es dann wieder nicht als Fast Food.
    LG Harry
  • Hans-Werner Stapel 29. Juli 2009, 11:36

    Ich habe die dicken Menschen in Amerika gesehen, da ist was dran !
    LG, H.-W.
  • Juan 29. Juli 2009, 11:24

    Big Mac Food machts,
    das hast du gut entdeckt..
    LG. Juan.
  • Clara Hase 29. Juli 2009, 10:01

    schaut aus wie ein Imbiss an der Autobahn - die sind teils auch ziemlich steril - obs die Küche auch ist, mag ich nicht beurteilen.

    Der Wandel unserer Ernährungsarten ist schon ziemlich deftig. Aber auch mit gesundem Essen kann man dick sein.
    Wirst du dort nicht mehr satt? Der Titel hört sich etwas verärgert an.

    Die Schattenspiele am Boden sind auch nicht ohne
  • Alexandra Schmidt 29. Juli 2009, 8:36

    ja, und die Chinesen in den Großstädten (Shanghai Peking etc.) haben auch schon mächtig zugelegt, da habe ich selbst gestaunt.
    lg Alexandra
  • | Limited Art | Photography | 29. Juli 2009, 7:41

    in den USA... nie wieder... da wirste fett...
    die dinger... matschig ekelig und grauenvoll...
    und wieder verblüffend dein foto...
    die einrichtung... interessant... das zu sehen...
    grüßle Joe... ;-)))
    p.s. um deine frage zu beantworten... zu

    in amsterdam gibts rikschas... und das ne menge...
    ich wühl... mal... hab da von vorne noch eins...

  • Elke R. Fischer 29. Juli 2009, 7:38

    Die Globalisierung macht auch vor dem Reich der Mitte nicht halt! Das Beste ist wirklich, vor der Türe stehen zu bleiben und das Ganze durch die Scheiben zu dokumentieren.- Ist das nicht ein Teil dessen, was unter Modernisierung läuft?
    LG Elke
  • Charly Winkler 29. Juli 2009, 7:26

    ja- die Tisch - Stuhl Kombi - auch nicht ohne -:))
    andere länder ...andere sitten...
    aber beim geschmackvollen essen - da liegen anscheinend nicht nur die USA im Trend -:))

    LG - charly