Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Andi W


Free Mitglied, Köln

der psychologische moment...

Yashica Mat 124G auf apx100. Mit epson perfection 2480 gescannt und photoshopoptimiert... Mittelformat in SW hat einfach was finde ich. also back to the roots!

Kommentare 5

  • Roger Freitag 24. März 2005, 17:38

    hammerhart!
  • Pawel Strzyzewski 24. März 2005, 14:59

    supergeiles kinderportrait… wenn ich könnte, würde ich mir das als favorit anklicken.
  • Andi W 24. März 2005, 13:55

    danke danke.. :)
    @christoph: ich zitiere Andreas Feininger altmeister der Fotografie:
    "Gleichgültig, wie gut die Ausrüstung eines Fotografen zusammengestellt oder wie ausgereift seine Technik ist, wenn er den richtigen Augenblick für seine Aufnahme verpasst, ist sein Bild ein Fehlschlag..."

    Es geht also nicht um das psychologische im blick des kindes als vielmehr um den moment indem es so geschaut hat, und ich auslöste.
    Der psychologische Augenblick ist etwas das viele Menschen heutezutage , in anbetracht der Digitalen "Knipskultur" , vergessen -ich nenne sie mal so,aber ich denke du/ihr versteht was gemeint ist.Nicht Falsch verstehen. Habe selber ne Digitale und merke wie ich dazu neige den Auslöser anstatt meinen Kopf zu benutzen... will hier aber bitte keine Digital / Analog Diskussion entfachen... Es liegt letztendlich immer in der Hand des Fotografen was er wie benutzt..
  • Natoya Annluca DV 24. März 2005, 13:41

    was fürn geiler blick! *g* gut eingefangen!
  • Inkognito Deluxe 24. März 2005, 13:28

    das is doch echt voll krass .. aber super cool ..

    .. was willst du bei dem Blick psychologisch analysieren .. ?

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 442
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz