Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Frank Rütten


Free Mitglied, Essen

der Prager Blick durchs Fenster

Diese Aufnahme entstand aus dem Turm der astrologischen Uhr in Prag. Die Hausfasade habe ich einem Artkalender entnommen und mein Foto mittels Kleber unde Schere eingearbeitet. Aufnahme auf Kodak 400 Royal, mit der Canon 50e, 28-80mm. In PSD habe ich den Häusern im Hintergrund noch ein wenig mehr Sätte verliehen.

Kommentare 4

  • Zara S. 1. November 2001, 21:57

    Das mit dem Scanner ist schade... hast du Digikam? Dann würd ich das Foto fast mit der Digkam fotografieren... dann is es ganz drauf ;)

    LG, Hanni
  • Frank Rütten 31. Oktober 2001, 23:55

    Hallo Jürg,
    mit deiner Kritik liegst du vollkommen richtig. Im "original" ist die Dachkannte tatsächlich drauf. Beim Einscannen, mußte ich, aufgrund der Größe leider auf diese verzichten.
  • Jürg Bigler 31. Oktober 2001, 13:53

    Die Idee ist genial, die Ausführung vielleicht nicht ganz so perfekt. Dass Du das Fenster nicht mittig gesetzt hast, finde ich persönlich sehr gut. Im Gegenteil, mich stört, dass links nicht noch etwas mehr Raum ist, so dass oben die Dachkante ganz zu sehen wäre.
    Gruss Jürg
  • Zara S. 31. Oktober 2001, 13:38

    Mich stört, dass links so viel Platz frei ist und rechts kaum einer und das Fenster leicht "/angeschnitten"/ ist... ich würd es mehr in die Mitte nehmen ;)

    LG, Hanni

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 270
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz