Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Marianne Th


Pro Mitglied, Kaarst

Der Osterbesuch...

Gestern traf ich ganz nah bei uns in den Feldern eine große Schar Nilgänse.
In den Wiesen und der nahen Rübenmiete konnten sie sich satt essen.
Die Reichweite meines Teles war ausgeschöpft, näher wollte ich auch nicht gehen, denn sie waren schon wachsam.
Heute morgen wollte ich sie wieder besuchen, aber sie waren schon weg.
Gute Reise !!

Kommentare 35

  • FoCo-Graugans 10. Mai 2013, 13:00

    Sehr schöne Aufnahme, der Schärfeverlauf gefällt mir auch sehr! Wie schön, sie so friedlich zusammen zu sehen. Hier habe ich längere Zeit keine größeren Nilgansgruppen mehr gesehen - die Päarchen verteidigen ihren Bereich das ganze Jahr über sehr rigoros. LG
  • Holger Heinz Dieter Hoffmann 18. April 2013, 16:55

    Herzlichen Glückwunsch zu diesem Bild. sie waren sicherlich auf der "Durchreise". Die sehen wirklich toll aus. Hab ich bei uns noch nie gesehen.
    Sehr, sehr schön!

    LG Holger
  • Hanne L. 13. April 2013, 23:35

    Zur Zeit sind Hunderte von Gänsen 'auf der Reise'. Hier in der Masch südlich von Hannover sehe ich auch häufig diese schönen Nilgänse. Klasse Foto!
    Liebe Grüße, Hanne
  • Michaela Sennhauser 10. April 2013, 15:08

    Eine schöne Gruppe. Du hattest ein grosses Glück!
    Hoffentlich sind sie gut im Sommerquartier gut angekommen.
    Herzliche Grüsse Michaela
  • Riff 7. April 2013, 20:43

    Klasse Aufnahme, perfekte Schärfe und tolle Farben.
    LG Riff
  • jule43 7. April 2013, 14:57

    Da kam aber hübscher Besuch vorbei und ließ sich auch direkt und mit Freude ablichten:-)
    Sehr schön geworden


    LG Jule
  • Marianne Wiora 5. April 2013, 19:23

    Mir gefallen die Nilgänse. Das Gruppenbild ist dir sehr gut gelungen. lg marianne
  • Gisela57 5. April 2013, 13:57

    Diese Felder waren für die Nilgänse das, was für uns Menschen die Autobahnraststätten sind. :-)
    Ein feines Wildlife und gekonnt hast du die sechs Gänse als Diagonale in dein Bild eingebaut. Sie wirken scheu und scheinen stets nach Gefahren Ausschau zu halten.
    LG Gisela
  • Jochen Braband 4. April 2013, 20:08

    Da hast Du ja mit Deinem Foto richtig Glück
    gehabt. Tolle Aufnahme von Dir!
    Alles Gute, Jochen
  • Elke H.R. 4. April 2013, 17:47

    Du hast sie doch gut erwischt !
    Bei uns sehe ich auch immer welche auf dem Feld.
    LG Elke
  • Ruth U. 4. April 2013, 15:45

    Da hast Du ja Glück gehabt, dass Du sie gesehen hast und das Foto ist doch wunderbar geworden, schön dass sie überhaupt was zu Futtern finden konnten, denn wo noch Schnee liegt, wird es schwierig.
    LG Ruth
  • Klaus Zeddel 3. April 2013, 12:59

    Eine hübsche Gruppe exotischer Gänse, sie schauen sehr wachsam. Wirkt in dieser Anordnung ungemein harmonisch, sehr gut und dabei doch aus bemerkenswerter Nähe festgehalten.
    LG Klaus
  • Trautel R. 3. April 2013, 8:52

    gut, dass du sie noch angetroffen und fotografiert hast.
    in unserer gegend gibt es keine nilgänse.
    lg trautel
  • Jo Kurz 2. April 2013, 22:21

    ich mag besonders diese beruhigende farbkombination,
    ist wunderbar anzusehen!
    gruss jo
  • Marie Laqua 2. April 2013, 21:56

    ... ja solche Gelegneheiten kann man sich nicht entgehen lassen ....auch wenn dann nicht das übliche best-off dabei rum kommt ... kenn ich auch !
    hoffentlich finden sie in den nächsten Wochen noch genug solche Plätze .... die Natur spult ihr Programm ab , da kann man sich schon bisschen sorgen.....
    lg Marie
  • Rainer Switala 2. April 2013, 16:20

    du hast sie richtig gut getroffen
    auch hier waren einige zu gast
    einige überwintern hier
    gruß rainer
  • P.J. Scherer 2. April 2013, 11:12

    Endlich tut sich also wieder etwas: Auch wenn sich der Winter noch heftig wehrt, "es muss doch Frühling werden".
    Und den ersten geflügelten Boten bist Du ja schon begegnet. Das lässt hoffen.
    Beste Grüße, Peter
  • Die Mohnblumen 2. April 2013, 6:35

    Eine feine Aufnahme der Gänse, sehr gut vom Licht, den Farben und der Schärfe.+++
    Liebe Grüße
    Heike & Karl-Heinz
  • Jürgen Divina 1. April 2013, 22:13

    Schöne Tiere sind das. Bei uns gibt's einige Paare dieses Jahr, von denen ich dann hoffentlich berichten kann.
    Lieber Gruß, Jürgen
  • Petra-Maria Oechsner 1. April 2013, 22:11

    ein wenig kraftfutter tut ihnen bestimmt gut, um ihre reise energie geladen fort zu setzen...:-)
    sie sehen irgendwie sehr zufrieden aus
    lg petra
  • Rüdiger Kautz 1. April 2013, 21:27

    ... und die Bauern freuen sich, da sie sich an die frisch aufgegangene Wintersaat laben. Ich habe mit einigen gesprochen .....
    Gruß Rüdiger

  • Daniela Boehm 1. April 2013, 21:21

    So viele wow ... LG Dani
  • Gila W. 1. April 2013, 20:56

    Gleich eine ganze Truppe .. wow!
    Die hast du bestens erwischt.
    L G Gila
  • Norbert REN 1. April 2013, 20:53

    Da bist Du schon sehr sehr nahe heran gekommen.
    Brennweite 400 mm ?
    Ich weiß wie vorsichtig die sind.
    Hier gibt es Wildgänse zu Tausenden.
    LG. Norbert
  • Marianne Schön 1. April 2013, 20:39

    Das ist einfach wunderschön ... und es freut mich
    sehr, dass sie genug zum futtern gefunden haben.
    NG Marianne