Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?
der ONKEL meint's nicht so

der ONKEL meint's nicht so

446 13

Kommentare 13

  • m.bee 25. Januar 2006, 9:35

    Das hat einen guten Witz!
    Ich schließe mich Vorgängern an, die sich links Beschnitt gewünscht hätten und horizontale... du weißt schon... noch einen kleiner Rahmen drumrum... dann stört der angeschnittene Schuh nicht mehr... Das Foto ist toll - der Titel dazu auch...
    lieber Gruß
    m
  • Guido M. Simons 18. Januar 2006, 16:42

    ja, das ist wieder mal eine nicht unbedingt typische Alltagssituation, die du sehr ansprechend aufgenommen hast. SG - Guido
  • Elrie 31. Dezember 2005, 18:10

    Der Onkel ist lieb, er hält extra die Rolltreppe fest ;-)) Klasse Situation! LG Elke
  • Jackie Frei 29. Dezember 2005, 12:39

    passt!:-)
    schräge vögel, schräge szene und der richtige, kreativ denkende interpret dazu!
    lg jackie
  • Günter K. 29. Dezember 2005, 10:29

    das wäre eine möglichkiet gewesen jackie, das stimmt. ich fand das etwas schräg und insofern passt es zusammen, die andere variante hätte auchwas für sich ;-)
    lg günter
  • Jackie Frei 29. Dezember 2005, 0:17

    ulkige szene! was meinst du, wie würde das foto wirken, wenn du links etwas geschnitten und das bild wenig gerade gerückt hättest? na ja vielleicht hast du das bereits auspobiert und dir gefällt die szene so besser:-)
    rot-schwarz mit silbergrau eine tolle kombination fürs auge!
    lg jackie
  • Lady Edel 28. Dezember 2005, 18:03

    Ist ja mal wieder sehr interessant.
    LG
    Edel
  • Sanne H. Echt 28. Dezember 2005, 7:42

    zum schlapplachen!? mann i.d. mitte sucht glucksend nach halt und selbst du scheinst dich am stativ festzuklammern... gib's zu, das hast du doch im studio inszeniert ;o)

    lg Sanne
  • Ralf D.-K. 27. Dezember 2005, 22:05

    Sensationel -
    Nach der Maueröffnug sind in München abertausende zu ersten mal Rolltreppe gefahren, das sah so änlich aus. Gaaanz vorsichtig, irgenwie druf.
    LG Ralf
  • Funda Girgin 27. Dezember 2005, 21:47

    hey, funny pic... aber; ich, horror vor rolltreppen... (also nicht ich, aber es gibt x tausend leute die können nicht rolltreppen fahren) ...weil jedesmal wenn ich in der nähe einer rolltreppe bin, garantiert ein unfall passiert! aus diesem grund finde ich dieses bild cool, mal nicht die flucht zu ergreifen wenn die ganze family oder ältere leute versuchen die etage zu wechseln, sondern einfach nur in ruhe mal zuschauen... hehe...
  • Conny Wermke 27. Dezember 2005, 21:00

    Hmm..er schaut zu, wie sie dem Kind beibringt NICHT mit der Rolltreppe zu fahren...


    LG Conny
  • Veronika Zanke 27. Dezember 2005, 20:54

    Das gibt aber gute Haltungsnoten !!!
    Die Szene wirkt witzig, kann man sich passende Geschichten dazu ausdenken.
    Hast Du wieder den richtigen Moment erwischt.
    LG Veronika
  • Günter K. 27. Dezember 2005, 20:45

    der mensch in der mitte fotografiert (christian ;-) ), die frau damit nichts zu tun .
    passt aber so schön zusammen, optisch.
    .

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 446
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz