Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Rosenzweig Toni


World Mitglied, Garmisch-Partenkirchen

der Neubau

So soll der Neubau aussehen.

Kommentare 27

  • Rosen-rot 6. Juni 2014, 11:17

    Mir war auch die "Alte" lieber!
    LG Rosi
  • Eifelpixel 2. Juni 2014, 8:43

    Da war mir alt lieber
    Gute Tage wünsche ich dir Joachim
  • Sergej WEBER 30. Mai 2014, 11:59

    Gut Perspektive
    perfekt Foto bearbeitung
    gut Aufnahme
    LG Sergej
  • Marlis E. 29. Mai 2014, 18:21

    Gräßlich, würde ich ablehnen!
    LG Marlis
  • Maria Kohler 29. Mai 2014, 15:26

    Da hat mir das alte Gebäude bedeutend besser gefallen. Passte irgendwie besser in die Landschaft.
    LG Maria
  • Karina M. 29. Mai 2014, 14:11

    ...ist das am 1. April veröffentlich worden? Hoffentlich.
    Da waren welche am Werk die Berge nicht lieben und die Schönheit dieser Gegend nicht schätzen.
    LG Karina
  • maya fotos 29. Mai 2014, 13:28

    Auf dem Foto schaut sie wirklich ziemlich groß aus .
    Aber hässlich finde ich sie nicht.
    Als die alte Höllentalangerhütte gebaut worden ist war die Reaktion gewiss genauso wie jetzt. Verschandelung der Natur......
    VG maya
  • L. Rüegg 29. Mai 2014, 11:35

    Lieber Toni.
    Finde ich schade, das solche Berghütten erlaubt sind,denn in das schöne Lanschaftsbild passen sie einfach nicht, die alte Hütte war echt gemütlicher wenn auch alt.Verstehe es nicht, auch auf der Monte Rosahütte oberhalb Zermatt,wurde so ein neuartiges Ungetüm aufgestellt.Da werde ich auch nie mehr hingehen, denn mir gefällt es nicht mehr!Dabei ist es eine wunderschöne Wanderung über den Gletscher.Danke Toni, für diese Dokumentation.Liebe Grüsse zu Euch geniesst den Auffahrtstag, mit hoffentlich etwas Sonne,wenn auch nur im Herzen....Lotti
  • ErichS. 29. Mai 2014, 11:22

    Das sieht nicht romantisch aus, eher nach einem Selbstbedienungs Restaurant. Sehr wohl sollte man modernes zulassen aber es müsste Stil haben.
    Für mein Gefühl, hat es nicht!
    Danke fürs zeigen.
    Gruss Erich
  • Trautel R. 29. Mai 2014, 11:05

    schade, eine berghütte hätte mir hier b esser gefallen.
    lg trautel
  • wfl 29. Mai 2014, 10:41

    Sieht aus wie ein Hotel, ich finde das passt nicht so richtig in dieser fantastischen Berglandschaft.
    Aber das neue kan man nicht aufhalten.
    vg Wilfried
    Ich wünsche Dir einen schönen Vatertag
  • g.j. 29. Mai 2014, 9:49

    hütte ist gut - eher ein kasten, schade - aber so ist es im leben, das alte weicht dem neuen und in kurzer zeit hat man sich daran gewöhnt......finde es hätte noch schlimmer sein können;)
    lg, gerti
  • Michel Seitz 29. Mai 2014, 9:21

    Fahren diejenigen, die sich Hütten im Stil des beginnenden letzten Jahrhunderts wünschen mit dem Zug ins Gebirge und tragen Lodenhut und Kniebundhosen und Hemden aus Schurwolle? Die Schuhe sind mit genagelten Sohlen ausgestattet und der Bergstock ist 2m lang und aus Holz? Alles verändert sich permanent - auch die Architektur. Und ich finde das ist gut so!
    lg Michel
  • Maria J. 29. Mai 2014, 9:10

    Ja, so sehen Neubauten leider meistens aus.
    Wenn man dann auch noch die Baustoffe aus der unmittelbaren Umgebung holt,
    werden wohl auch noch die Bäume und Felsen verschwinden ... ;-))
    "Zur Hölle" sollte es heißen ... ;-)
    LG Maria
  • neunzehndsrl 29. Mai 2014, 8:52

    Verschandelung der Landschaft,
    Kommerz Pur.
    LG Jürgen