Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Abbasichadat


Basic Mitglied, Ruhrgebiet

Der Natur überlassen

Bretonische Seeleute und Fischer glaub(t)en, dass ihre Schiffe eine Seele haben.
Ein Ausschlachten und Abwracken nicht mehr einsatzfähiger Schiffe kam daher nicht in Frage. Sie wurden in ruhige Wasser gefahren oder geschleppt, oft auch gesichert und blieben so in ihrem Element - wie bisher den Gezeiten, Wind und Wetter überlassen.

Kommentare 6

  • Wolfgang Spittka 8. Februar 2016, 17:44

    klar...so sehen Geisterschiffe aus, was machen die wohl nach weiteren 10 Jahren...
  • Mandy Fügner 25. Juni 2014, 0:01

    Hach ist das schön!

    Lg
    Mandy
  • Shart 15. Januar 2014, 19:58

    So was würde ich auch gern mal sehen. Muss öfter mal ans Meer. Toll.
  • Frank911 15. Januar 2014, 14:01

    Klasse. Wirkt sehr interessant.

    Der Schnitt kommt gut.

    Grüße
  • H.U.H 22. Dezember 2013, 13:30

    Vielerorts ein ähnlicher Anblick - leider.
    LG Ulli
  • KaLi-Knipser 5. Dezember 2013, 19:11

    Klasse Motiv gut fotografiert. Nur schade, dass rechts der Bug nicht mehr drauf gepasst hat. aAer manchmal gehts eben nicht.
    VG Frank

Schlagwörter

Informationen

Kategorie
Klicks 555
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv ---
Blende 8
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 18.0 mm
ISO 200