Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

IckeB


Free Mitglied, Koblenz

Der Müller mahlt nicht mehr......!

Die Historische Mühle von Sanssouci ist der Nachbau einer 1787 bis 1791 unter Friedrich Wilhelm II. erbauten Holländerwindmühle vom Typ Galerieholländer. Die wenige Meter westlich des Potsdamer Schlosses Sanssouci stehende Mühle ist durch einen Vorgängerbau bekannt geworden, um den sich die Legende „Der Müller von Sanssouci“ rankt. Sie wird aufgrund dieser Erzählung vor allem mit dem preußischen König Friedrich II. in Verbindung gebracht.

Ende des Zweiten Weltkriegs brannte der hölzerne Mühlenaufbau bei Kampfhandlungen ab. Nach Instandsetzungsarbeiten am steinernen Sockel in den 1980er-Jahren, wurde sie zwischen 1991 und 1993 wieder aufgebaut. Die Stiftung Preußische Schlösser und Gärten Berlin-Brandenburg (SPSG) verwaltet das unter Denkmalschutz stehende Mühlengebäude, das seit 1995 von der Mühlenvereinigung Berlin-Brandenburg e.V. museal betrieben wird.

http://de.wikipedia.org/wiki/Historische_M%C3%BChle_von_Sanssouci

Kommentare 1

Informationen

Sektion
Ordner erste Versuche
Klicks 638
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D5100
Objektiv ---
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/20
Brennweite 105.0 mm
ISO 100