Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

enner aus de palz


World Mitglied

Der Morgennebel am Antholzer See löst sich auf.

Der Antholzer See (ital. Lago di Anterselva) ist ein Bergsee am Ende des Antholzer Tals in der italienischen Provinz Südtirol, nahe der Grenze zu Österreich am Staller Sattel.

Der See gehört zur Gemeinde Rasen-Antholz, liegt auf 1642 Metern Höhe, hat eine maximale Tiefe von 38 Metern und umfasst eine Fläche von 44 Hektar.

Neben dem See befindet sich das Biathlon-Stadion, für das Antholz europaweit bekannt ist.

Kommentare 35