Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Maik W.


Free Mitglied, der Ecke Radeberg

Der Mönch und seine Lilie

Im Vordergrund der Mönch und gleich dahinter die Silhouette des Lilienstein, dem Wahrzeichen der sächsischen Schweiz.

Aufnahme: 7:03

Cokin Grauverlauf P121 M und P121 S

Kommentare 6

  • Ralf Ralfson 15. November 2011, 13:39

    Ein interessanter Standort, ist das aus dem Gühnekamin fotografiert? Die kreisrunde Signatur gleicht der von Walter Hahn - kreisrund relativ unauffällig im Bild unten rechts. Ist das Absicht :-) oder bist du gar auf Motivwanderung auf des Meisters Spuren?
  • Thaysen Peter 13. November 2011, 20:30

    Eine sehr feine Landschaftsaufnahme Gefällt mir sehr!
    l.g.
    p.t.
  • Björn Lilie 13. November 2011, 18:23

    Der Bildschnitt ist innovativ und ich finde ihn gar nicht mal so übel (evtl. unten etwas knapp). Was mir nicht so gefällt, sind die Grauverläufe, die man ziemlich heftig im Felsen sieht. Ist ja immer so eine Sache, aber hier stört es doch.

    Björn
  • Gärda 13. November 2011, 14:49

    Fein!!!
    Gruß
    Gärda
  • Ladislaus Hoffner 13. November 2011, 12:21

    Ganz tolle stimmungsvolle Aufnahme der sächsischen Schweiz. Sie ist zu jeder Jahreszeit ein ergiebiges Motiv.
    Dresden das Panorama
    Dresden das Panorama
    Ladislaus Hoffner

    Viele Grüße aus Aachen
    Ladislaus Hoffner
  • JS- 13. November 2011, 12:14

    Einfach nur Phantastisch, super.

    VG
    Jeannette

Informationen

Sektion
Ordner Sachsen
Klicks 858
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera ---
Objektiv 28-75mm F2.8 SAM
Blende 13
Belichtungszeit 0.6
Brennweite 60.0 mm
ISO ---

Öffentliche Favoriten