Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
487 9

Schnappschussman


Pro Mitglied, Münsterland (NRW)

Der Mensch

Sehr schön, liebe Freunde, finde ich was Tucholsky über Menschen sagte, besonders möchte ich noch folgendes von ihm zitieren, wie Recht er doch hatte mit dieser Aussage:

Der Mensch wird auf natürlichem Wege hergestellt, doch empfindet er dies als unnatürlich und spricht nicht gern davon. Er wird gemacht, hingegen nicht gefragt, ob er auch gemacht werden wolle.
Wenn der Mensch fühlt, daß er nicht mehr hinten hoch kann, wird er fromm und weise; er verzichtet dann auf die sauren Trauben der Welt. Dieses nennt man innere Einkehr. Die verschiedenen Altersstufen des Menschen halten einander für verschiedene Rassen: Alte haben gewöhnlich vergessen, daß sie jung gewesen sind, oder sie vergessen, daß sie alt sind, und Junge begreifen nie, daß sie alt werden können.

Was hat das alles mit meinem Foto zu tun? Tja, manchmal frage ich mich das auch! Man sitzt vor einem Teich, schaut hinein, vergißt alles um sich herum, manchmal nur für Sekunden, wenn man Glück hat für wenige Minuten und besinnt sich. Was bin ich für ein Mensch? Werde ich anderen Gerecht? Was haben andere Menschen mir angetan? Was habe ich ihnen angetan? Gedankengänge! Wenige Sekunden nur...dann der klick. Das Foto ist im Kasten!
Ich wünsche Euch einen schönen Dienstag und freue mich über Euer schauen.
Andreas

Kommentare 9

  • dörte r. 14. September 2011, 1:10

    das ist doch ein sehr liebevoll gestalteter philosophischer ausflug in die "natur des menschen", lieber andreas.
    ganz liebe grüsse, dörte
  • Martin Ki 13. September 2011, 19:54

    Wie war Deine Karte ist
    Gruß
    Martin
  • Irene T. 13. September 2011, 13:52

    Wahre Worte hast du gesprochen ...die sich eigentlich jeder mal so überlegen sollte ...
    es ist sehr melangolisch dein Foto wie deine Worte auch ...
    sehr schön gemacht ...auch ich wünsche dir einen schönen Tag..
    lg.Irene
  • Doris Werner 13. September 2011, 11:18

    Ein wahrer Spruch, eingebettet in eine tolle Karte.
    LG
    Doris
  • Helmi S. 13. September 2011, 10:44

    Lieber Andreas, Dein Indichgehen hat uns wieder einmal eine wunderbare Arbeit beschert, die auch uns kurz zum Nachdenken anregen sollte.
    Ich danke Dir.
    Einen schönen Tag wünscht Dir
    Helmi
  • SINA 13. September 2011, 9:01

    ich mag das Bild in der Bearbeitung und Darstellungen des Hagebuttenzweiges sehr...
    die Schrift darauf nimmt dem feinen Bild etwas weg für mich
    was ich schade finde
    auch wenn der Text interessant ist und passen mag...
    Deine Gedanken sehr tief und wahr....
    liebe Grüße von Kristine
  • Maria Kohler 13. September 2011, 8:57

    Eine sehr schöne Aufnahme Andreas und Deine Worte dazu, sie sind nur allzu wahr. Man sollte sich öfter mal ein paar Minuten wenigstens so eine Besinnung gönnen. Vielleicht wäre dann vieles anders.
    LG und einen guten Tag wünsche ich Dir
    Maria
  • Rumtreibär 13. September 2011, 5:32

    Dein Foto in Verbindung mit dem Spruch und Deinen Gedanken einfach klasse. VG Dieter
  • alexmile 13. September 2011, 0:44

    Wohl wahr.
    Schön gestaltet. Mir gefällt der Rahmen dazu sehr gut.
    VG Alex

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 487
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz