Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Holger Karl TE


Free Mitglied, Köln

Der Mensch in seiner Geworfenheit

nochmal die frühere Version von...

Mensch & Kraftwerk [director's cut]
Mensch & Kraftwerk [director's cut]
Holger Karl



Kommentare 24

  • Melonie 30. März 2003, 16:11

  • Sabine Schwerdtfeger 30. März 2003, 13:59

    Ich finde das Bild an sich klasse, aber bei der Qualiät in die Galerie - nee, lieber nicht!
    LG, Bine
  • Andr. Müller 30. März 2003, 13:59

    Motiv und Aussage sind ja wirklich o.k.
    Aber es wurde noch nichts zur Technik gesagt - die ist leider ziemlich schlecht und somit nicht galeriewürdig: Artefakte im Himmel, 2 Dreckpunkte im Himmel, die Strommasten kippen nach rechts...
    Tschuldigung, dass hier hier der Miesmacher bin, aber ich sehe es eher als contra.
    Gruß
    Andreas
  • Georg Kurek 30. März 2003, 13:59

    Auch wenn es darum geht, zu zeigen, wie klein und armselig der Mensch dem Molloch gegenüber steht, ist er (der Mensch) mir doch zu klein abgebildet. wenn nicht das Original dabei wäre, könnte man nur raten, daß dieser winzige schwarze Fleck ein Mensch sein soll. ferner finde ich, hätte es dem Bild gut getan, wenn eine Wahl zwischen Hochspannungsmasten und Kraftwerk getroffen worden wäre. In der gezeigten Version pendelt der Blick immer hin und her, das empfinde ich als störend, daher leider: contra.
  • Brigitte K. 30. März 2003, 13:59

    pro
  • Mya L 30. März 2003, 13:58

    Pro
  • Sarah Bauer 30. März 2003, 13:58

    Ohja ich stimme zu....wirkt und erzählt eine Geschichte.
    PRO
  • Angelo Bischoff 30. März 2003, 13:58

    Ahhhh... endlich mal wieder ein Bild, dass vor lauter Aussage nicht die fotografische Qualität vergisst oder umgekehrt auch kein Hochglanzfoto, das schlichtweg belanglos ist...

    Hier geht beides Hand in Hand,
    Pro!
  • Herbert Rulf 30. März 2003, 13:58

    Excellent im Bildaufbau, genial in der Aussage. PRO.
  • Hildegard S. 30. März 2003, 13:58

    @Arnfried
    Kopf hoch, auch für dich kommen wieder bessere Zeiten :-)
  • ~zed~ 30. März 2003, 13:58

    pro, weil die Bildaussage rüberkommt. Von der "Qualität" her finde ich es ebenfalls gelungen...so wie es ist.
  • Indina B. 30. März 2003, 13:58

    Mich stört zwar irgendwie der schwatte Balken unten, aber nicht genug, um nicht pro zu voten. :)
  • Gabriela Ürlings 30. März 2003, 13:58

    Perfetto! PROHO
    Gabriela :-))
  • Arnfried Weber 30. März 2003, 13:58

    Schlechten Tag erwischt!
    KW
    KW
    Arnfried Weber
  • Dirk Nicolai 30. März 2003, 13:58

    Ungünstige Bildaufteilung. Gute Bildaussage. Vorne zu DUNKEL. Insgesamt SKIPJES!

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 2.274
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz