Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Medienhafen in Düsseldorf

Der Medienhafen in Düsseldorf

618 4

Ralf Bac


Pro Mitglied, Wuppertal

Der Medienhafen in Düsseldorf

Es wäre lieb von euch wenn Ihr mir eure Meinung zu den Bildern schreiben könntet.

Gruß aus Wuppertal

Ralf

Kommentare 4

  • Frank Waechter 22. November 2011, 19:19

    Mutige Bearbeitung, aber nur so findet man auch mal neue Ansichten von altbekannten Dingen.

    Ich hatte letztes Jahr auch so eine kreative Bildmanipulations-Phase, hier mal ein Beispiel aus Düsseldorf, gleicher Standort:
    Düsseldorf Studie | 01
    Düsseldorf Studie | 01
    Frank Waechter


    VG Frank
  • Worker 01 30. Juni 2011, 13:47

    Zum Bild, den Ansatz finde ich gut.
    Die ausgefressenen Lichter im Himmel, find ich, müssen nicht sein. Dadurch wirkt der Rest des Himmels auch auf mich ein bischen wuchtig. Ansonsten wirklich guter Ansatz.
    Zu Bernd.
    Ralf hat um Meinungen zu seinem Bild gebeten und nicht um Kommentare zu abgegebenen Meinungen.
    Lesen hilft!
    LG Holger
  • Bernd Peter Lindgens 29. Juni 2011, 14:11

    Zu Martina,nach dem Motto keine Ahnung von der Dehnung.
    Das Motiv eignet sich besonders gut,für eine Bearbeitung und Tonung in dieser Art.
    So hat man es schon zu analogen Zeiten gemacht.
    Für mich zeigt es sich immer wieder,wenn es schwierig wird ist Schweigen im Saal.
    V.G.Bernd !
  • Ralf Bac 27. Juni 2011, 21:29

    Hallo Martina,
    erst einmal bin ich Dir nicht böse. Das ist genau der Grund warum ich Bilder hier reinstelle um ander sichtweisen zu lesen und dadurch besser zu werden.

    Danke für Deine Meinung

    LG
    Ralf aus Wuppertal

Informationen

Sektion
Klicks 618
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv 18.0-270.0 mm f/3.5-6.3
Blende 10
Belichtungszeit 1/250
Brennweite 18.0 mm
ISO 400