Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
2.499 7

Stephan B.


Free Mitglied, dem Tal der Ahnungslosen..

Der Marder...

...der sich gerade auf unserem Grundstück rumschlich...

Mutiger Kerl.

Kommentare 7

  • Stephan de Paly 29. Juli 2006, 15:59

    keine frage dass das ein niedliches und irgendwie auch bemitleidenswertes kerlchen ist, aber man sollte auch nicht vergessen dass Marder auch selber ganz gern mal anderer Tiere (nicht nur) Ohren zurichten.

    Das Bild ist übrigens auch gut ;)
  • Stephan B. 22. Juli 2006, 22:15

    @Sorin

    wurde gesehen, als er woanders her kam. Im Auto haben wir mittlerweile einen Marderschutz, der anscheinend auch ganz gut wirkt ;)

    @René + Lars

    war wohl eher Zufall, der Marder schien sehr geschwächt und wollte bzw konnte daher nicht fliehen.

    @Robert

    ich hoffe nicht ;)

    @Meike

    Würde sich wahrscheinlich eher nicht mit Hund + Katze verstehen. War also sozusagen Wildlife ;)

    @Ulrich

    Mitleid konnte man da wirklich bekommen - aber was will man da machen...
  • U. Bechstein - Photography 22. Juli 2006, 22:10

    abgefressenes Ohr? Der Arme..................
  • V-S 22. Juli 2006, 22:08

    Tolles Bild,
    von so einer Begegnung träum ich auch immer,
    aber was hat er denn da am Ohr? sieht mies aus...
    aber deine Aufnahme ist toll.
  • Robert Koch 22. Juli 2006, 19:53

    Das Ohr sieht aber nicht gut aus ...
  • Robert Hahmann 22. Juli 2006, 19:36

    schoenes foto und super getroffen...hat der sich sein ohr am heissen motor verkohlt? ^^
  • zuppi 22. Juli 2006, 19:20

    am tage !!!?? toll !!! ich sehe diese putzigen kerle nur immer mitten in der nacht um die autos schleichen.
    schön erwischt !!
    gruss, rené

Informationen

Sektion
Klicks 2.499
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz