Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Der Mammi


Free Mitglied, gebrannt

Praktica BC1, Kodak T400CN
(mit Taste F11 bessere Ansicht)

-- Montage --
so kanns passieren, wenn das Zimmer zu klein ist
und das Model einfach zu lange Beine hat *g*

Kommentare 10

  • SPO © 29. Oktober 2004, 15:40

    ich will meeeeeeeeeeeeeeeeehr :-)
  • Wibke Freund 29. Juni 2004, 18:00

    Eigentlich ein hammergeiles Bild, allerdings finde ich die Verkürzung des Arms etwas unglücklich...
    Wibke
  • Der Mammi 28. Juni 2004, 18:25

    @Corina, Martin und Carsten: Vielen Dank!
    lg Mammi

    Werbung in eigener Sache, bitte voten:
  • Carsten Schulze 28. Juni 2004, 16:19

    Sehr schick, auch das montieren ist Dir gut gelungen.
    Gruß
    Carsten
  • Der Mammi 28. Juni 2004, 10:28

    @Fine Print: ich glaube nicht, dass hier die Brennweite so erheblichen Einfluss hatte, eher die Perspektive machts. Das Model liegt nicht, sondern sitzt und stützt sich ab. Und mit nem 80er oder 135er hätte ich da schon auf eine sehr hohe Leiter klettern müssen, so hoch ist mein Wohnzimmer aber nicht. *g*
    Besser wäre sicher eine andere Armhaltung gewesen, nur weiß ich nicht wie, ohne dass es extrem unbequem geworden wäre.
  • vorbeugendes antidepressiva 28. Juni 2004, 10:24

    deshalb fragte ich nach der brennweite..

    so um die 80 bis 135 wäre für die perspektive hier besser gewesen.. die 28iger brennweite macht hier den kurzen arm.
  • Der Mammi 28. Juni 2004, 10:18

    @KAi: k.A., ob solche Rahmen Mode sind, ich hatte erst nen normalen Rahmen, der mir aber nicht gefiel. Ich habe einfach herumexperimentiert, und so gefiel es mir von der Wirkung her.
    @Annie und Fine Print: das liegt wohl an der Perspektive von oben, ich habe in der Nachbearbeitung auch überlegt, wie ich es besser hätte machen können, bisher aber keine Lösung.
    @Fine Print: Brennweite war entweder 28 oder 50 mm, ich weiß es nicht mehr genau. Wie gesagt, es ist eine Montage aus zwei Bildern.

    Vielen Dank für Eure Anmerkungen und Kritik.
    lg Mammi
  • Annie Bertram 28. Juni 2004, 10:02

    Wirkt sehr dynamisch und ihr Blick ist sehr schön. Perspektive ist auch schön gewählt. Einziger Kritikpunkt ist ihr Arm, der wirkt nicht so gut positioniert.
  • vorbeugendes antidepressiva 28. Juni 2004, 9:49

    schon fast sexy.
    die arme wirken etwas kurz..

    welche brennweite haste benutzt?
  • Kai Göbel 28. Juni 2004, 9:48

    scheint wohl mode zu werden diese rahmen. erst bei sabine schönberger, nun auch schon bei dir.

    hübsches mogel.

    gruß KAi

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Menschen
Ordner Asmodia
Klicks 1.540
Veröffentlicht
Lizenz