Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

94 2105


Free Mitglied, Leipzig

Der letzte Mohikaner

Der letze Mohikaner, genauer die letzte Amerikanierin, ist 62-020. Sie ist die letzte im Betrieb stehende Lok der Class S100 der USATC (USA Transportation Corps).
Hier rangiert sie gerade einen Wagenzug aus verschiedenen zweiachsigen O-Wagen, die nur im internen Werksverkehr genutzt werden. Aber die vielen jahre haben ihr zugesetzt, vor allem das Fahrwerk war deutlich verschlissen. Dadurch waren die Schieber falsch eingestellt und die Lok klang eher wie eine amputierte Drezylinderlok als eine "rund laufende" Zweizylinderlok. Dennoch versah sie bei unserem Besuch zuverlässig ihren Dienst.

Kommentare 7

  • Jan-Henrik Sellin 24. Juli 2013, 9:43

    Hervorragendes Stimmungsfoto!
    VG, Jan
  • Haidhauser 22. April 2013, 18:01

    Sehr schönes lebendiges Motiv; gefällt mir sehr gut!!!
    VG vom "Haidhauser"
  • - Big Joe - 21. April 2013, 14:29

    Der letzte Mohikaner :) ..aus Eisen und Stahl mag es wohl sein:)))
    Die Szenerie erinnert mich etwas an Südamerika..
    an den La Trochita..wie man liebevoll den alten
    PatagoienExpress nannte..
    Seine Locks stammten aus den 20iger Jahren des letzten
    Jahrhunderts..
    Wurden mit schwerem Petroleum geheizt..
    Der Geruch war dementsprechend , da die Fenster
    meist nicht verschlossen waren :))
    Ich bin die Strecke von *Leleque* - bis zur Endstation *Esquel* im Hochland Argentiniens gefahren..
    Ein ganz besonderes Abenteuer *damals*...

    Dein wunderschönes Bild , weckte die Erinnerung daran :)
    Danke Felix für die vielen schönen Eindrücke in Deinen
    Bildern...!!

    Viele sonntägliche Grüße
    IDS :)


  • Fdl Niederwiesa 21. April 2013, 7:49

    Sehr stimmungsvoll, klasse!

    VG Holger
  • Weltensammler 20. April 2013, 18:22

    Feine Szene, gerade auch wegen der dunstigen Herbstzeit! Die Eisenbahner vor dem Gebäude mit Historie geben dem Bild einen besonderen Charme.
    VG vom Weltensammler
  • Michael PK 20. April 2013, 17:44

    Schön sind die beiden Eisenbahner im Bild,die Ruhe,Gelassenheit ausstrahlen und wohl auch jede Menge Zeit haben
  • BR 45 20. April 2013, 15:19

    Für die "Kleine" ein beachtlicher Dampfpilz!
    Das Foto sieht aus als wäre dort die Zeit stehen geblieben.Ist das über der Lok ne Gitterbrücke?
    Die falsch eingestellten Schieber könnte man auch nach Gehör wenigstens halbwegs wieder einstellen - wenn man wollte.
    Grüsse und schönes WE
    Andy

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 759
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D3000
Objektiv AF-S DX VR Zoom-Nikkor 18-105mm f/3.5-5.6G ED
Blende 5
Belichtungszeit 1/160
Brennweite 35.0 mm
ISO 200