Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

W. Gerwinski


Basic Mitglied, dichte bi (Berlin)

Der Lauf des Lebens . . .

. . . und das Verhältnis von Mann und Frau sowie die verschiedenen Gemütszustände der Menschen
spiegeln sich in den vielen Skulpturen in dem einmalig schönen Vigelandspark in Oslo wider.
Das ist die eigentliche künstlerische Botschaft des Bildhauers Gustav Vigelands,
die er nicht nur auf Norwegen bezogen sah.

Die Granitsäule des Monolithen ist aus e i n e m Bergblock herausgehauen worden
und ist mit 121 Figuren mit tiefen Relief bedeckt. Ihre Höhe beträgt17.3 m.

Der Vigelandspark wurde in seiner Gesamtheit von Gustav Vigelands angelegt.

o. T.
o. T.
W. Gerwinski

Kommentare 2

  • Alfred Held 28. August 2007, 9:50

    Für mich zum Nachdenken und eine Bestätigung , dass Gemütszustände schon immer gegeben hat
    saubere Bildpräsentation, die sich auch in der Bildschärfe wieder spiegelt,
    mich würden Details sehr interessieren
    LG Alfred
  • Martina Bie. 28. August 2007, 8:11

    das ist ja eine unglaubliche arbeit des künstlers! plastik der etwas anderen art und sehr angenehm: rund, die gruppen wie aus einem guss - gefällt mir ganz ausgezeichnet!! und nun werde ich google intensiv bemühen. danke! den kannte ich bisher nicht!
    lg martina