Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Trübe-Linse


Pro Mitglied, Urbs Libzi

Der Lange Gang...

ins Wochenende oder im Stallhof Dresden. Er verbindet den Georgenbau mit dem Stallgebäude (heute Johanneum) und war einst der Zuschauerraum für die höfischen Turniere und Hetzjagden. Innen befindet sich eine offene Bogenhalle mit einer Arkadenreihe aus 20 toskanischen Säulen. Oberhalb der Säulen sind die Wappen der Lande unter wettinischer Herrschaft zu sehen.

Weitere Infos: http://de.wikipedia.org/wiki/Stallhof_(Dresden)

Kommentare 21

  • Rainer Rottländer 8. März 2013, 13:48

    Sieht gut aus und ist sehr Detailreich, selbst der Gang zu dem Marställen war ein Genuss. Klasse Foto.
    LG Rainer
  • funbikerin 28. Februar 2013, 16:05

    Sehr schöne Detailaufnahme, gefällt mir.
    LG Tine
  • topo46 21. Februar 2013, 11:57

    Ich zitiere Andreas Pe, weil dies ein absolut treffender
    Kommentar ist
    Ein schöner Ausschnitt des Ganges. So erkennt man besser Details, als bei einer Gesamtaufnahme
    MfG Martin
  • Ingeborg K 20. Februar 2013, 20:59

    Ein sehr schönes Detail dieses Gebäudes zeigst Du hier. Die Erläuterungen dazu dienen dem Verständnis.
    LG Ingeborg
  • Vera Shulga 14. Februar 2013, 19:32

    perfect architectural details and elements!..
    lg
  • AugenBlick(e) 14. Februar 2013, 13:57

    Eine beeindruckend schön gestaltete Fassade mit so vielen verspielten Details, dass man selbst bei längerem Hinschauen immer noch etwas Neues entdeckt.
    Du hast sie sehr geometrisch abgezirkelt in Szene gesetzt, aber das stört (mich) nicht, da man sich so ein ziemlich genaues Bild von der Gesamtlänge machen kann.
    Hast du die Säulen auch einmal versucht, aus anderen Perspektiven zu fotografieren, z. B. vom Ganganfang oder -ende aus?
    LG - Judith
  • Trautel R. 9. Februar 2013, 17:04

    perfekte detailaufnahmein dieser tönung.
    lg trautel
  • AS for nature 9. Februar 2013, 16:12

    Ein echter Hingucker - und von Dir prima in Szene gesetzt. Da gibt es allerhand zu sehen, was bei der Schärfe Deines Fotos keine Mühe macht. Trotzdem muss ich da endlich mal hin, kenne das Gebäude bisher leider nur von außen.
    LG Anita
  • keims-ukas 9. Februar 2013, 7:21

    Gute Details klar und scharf in Szene gesetzt, passend die Bea und Tonung. Kenne ich noch gar nicht, ein schönes Motiv.
    LG, Uwe!
  • Ilona aus DD 8. Februar 2013, 20:12

    Sehr schön hast du ihn ins Bild gebracht
    LG Ilona
  • Vitória Castelo Santos 8. Februar 2013, 19:22

    Klasse, eine interessante Perspektive
    Gefällt mir SEHR,SEHR GUT!!!!
    LG Vitoria
  • Schnuffelmama 8. Februar 2013, 18:42

    Sehr schön hast Du diese Detailansicht fotografiert, toller Anblick der interessanten Architektur.
    Liebe Grüße Rudi & Sigrid
  • Angela Sp. 8. Februar 2013, 17:10

    Es ist eine herrliche Ansicht wunderbare Arbeit der Restauratoren
    LG Angela
  • mohnblüte69 8. Februar 2013, 16:56

    eine sehr gelungene aufnahme, beeindruckend der detailreichtum, den du hier sehr gut rüberbringst... dazu noch die info, das find ich dann immer sehr gut
    garnicht so einfach, eine fassade so gut abzulichten
    einen entspannten start ins wochenende wünscht dir diana
  • dodo139 8. Februar 2013, 15:29

    Eindrucksvolle Detailaufnahme.
    VG dodo

Informationen

Sektion
Ordner Dresden
Klicks 356
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ18
Objektiv ---
Blende 3.3
Belichtungszeit 1/60
Brennweite 4.3 mm
ISO 100