Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Der längste Lokzug Europas...

...bestehend aus 12 betriebsfähigen Dampfloks donnerte 2006 durch Wolsztyn.
Am 28.04.12 wird bestimmt wieder solch ein Zug zusammen gestellt.
Ein Erlebnis für alle Sinne des Körpers.
Hinfahren und Erleben.

Kommentare 12

  • Y.Takatsu. 9. April 2014, 7:53

    Amazing....never seen before....
    best wishes,
    Y.Takatsu. Tokyo Japan
  • Sattelschwein 12. April 2012, 12:38

    Schön, dass so etwas noch möglich ist, auch wenn es für die Eisenbahn sicher nicht typisch ist.
    Vielleicht lässt sich so ein Ereignis besser beurteilen, wenn einem, während der Boden bebte, das Wummern der Maschinen durch Mark und Bein gegangen ist.
    Als ich das Bild sah, dachte ich zuerst an einen Lokzug auf seinen Weg zum Verschrotten oder in irgendein Open-Air-Museum.
    Das dem nicht so ist, freut mich.
    Auch für die Veranstalter, die ihren Gästen halt etwas Besonderes geboten haben bzw. vielleicht wieder bieten werden.
    Danke an DJ für´s Hochladen!
    Sattelschwein
  • Bickel Paul 11. April 2012, 20:59

    Das ist ja irre diese dampfende Ballung. Toller Anblick.
    Gruss Paul
  • Matze1075 11. April 2012, 19:57

    Muß ja ein toller Sound gewesen sein

    vg matze
  • Thomas Reitzel 11. April 2012, 17:46

    Ja, die Vielzahl der Typen ist interessant, wenn auch das Ganze eine zweckfreie Aktion für die Fans ist(aber das ist doch auch ein Zweck, oder?)

    Jedenfalls wird man demnächst größte Mühe haben, eine solche Menge betriebsfähiger Maschinen zusammenzubekommen.

    VG, Tom
  • MichaelStengel 11. April 2012, 13:38

    böse zungen würden jetzt behaupten das der schrotthändler genug arbeit geliefert bekommt

    lg michel
  • blind lense 11. April 2012, 11:54

    Mag ja sein, daß diese Reihung ein Leckerbissen ist. Genau wie die Krakauer Wurst, aber mir schmeckt die auch nicht. Tja über Geschmack muß man nicht streiten. Dem einen gefällt's dem anderen nicht. Was mich allerdings beeindruckt ist die Vielzahl der Loktypen.
  • Torsten Senf 11. April 2012, 11:47

    was für ein spektakel muss das sein !!!

    grüsse
  • keims-ukas 11. April 2012, 10:03

    Da kann ich nicht mitreden, aber ich freue mich für Euch Eisenbahnfans. Viel Spaß und toi, toi, toi mit dem Wetter.
    LG aus Jena, Uwe!
  • Bernd-Peter Köhler 11. April 2012, 9:42

    Wenn man mal ehrlich ist, dann ist das eigentlich eine völlig sinn- und zwecklose Zusammenstellung, da die Individualität der einzelnen Maschinen total untergeht.
    Andererseits ein faszinierendes Spektakel für alle Sinne.
    Munter bleiben, BP
  • Andreas Pe 11. April 2012, 7:20

    Die passenden Videos gibt es ja zum Glück im Internet. Hoffen wir, dass das Wetter auch in diesem Jahr gnädig ist.
    VG Andreas
  • Gerhard Kerschke - g.k. 11. April 2012, 0:45

    Schön Dieter, nur fehlt jetzt das passende Video dazu!
    L.G. v. Gerd