Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fred Welke


World Mitglied, Florianopolis

Der Knastbruder ...

... verkaufte seine Voegel, nachdem er sie mit Bier gefuettert hatte, damit sie nicht wegflogen. Er sitzt hier vor einer Bank, in der Hoffnung, dass man ihm einen abkauft. Angezeigt vom Tierschutz, sitzt er jetzt im Knast. Gesehen in Lagoa da Conceiçao, SC, Brasilien.

Pour mes amis français ... Il s'agit d'un monsieur qui donne de la bière à ses oiseaux pour qu'ils ne s'envolent pas et ensuite pouvoir les vendre les uns après les autres. Comme cela est contre la loi brésilienne, ce monsieur a du aller en tôle pendant quelques jours.

Kommentare 33

  • Heike E. Müller 18. März 2013, 16:07

    http://www.youtube.com/watch?v=pDgVzJ02pGM

    Kein Alkohol ist auch keine Lösung ;-)
    (Die Toten Hosen)

    Schönes Foto - nachdenkliche Geschichte.
    LG, HEIKE
  • HerbertKpn 15. Februar 2013, 9:32

    Das ist ein starkes Bild und eine spannende Story. Bin platt! Auf die Idee, Vögel mit Bier ruhigzustellen, muss man erst mal kommen. Hätte nicht geglaubt, dass die Vögel Bier mögen.
    Lg Herbert
  • EdelS 12. Februar 2013, 15:01

    Also mit Bier füttern! Was es so alles gibt! Schaurig! Deine Aufnahme gefällt mir! Liebe Grüße Edel
  • Monique POLETTO 11. Februar 2013, 13:43

    c''est une jolie photo... mais quelle drole d'idée la bière
    Amitiés
  • Ellen-OW 11. Februar 2013, 12:41

    Wie fürchterlich, was manchen Menschen Tieren und auch anderen Lebewesen antun.
    LG Ellen
  • Meine schönsten Augenblicke.. 10. Februar 2013, 19:54

    Ich hätte sie alle genommen!!Danke für dein Kommentar.Gruß von Fotolinse6006
  • Dorothee K. 10. Februar 2013, 11:16

    Klasse, dass der Tierschutz hier eingegriffen hat! Hier in München läuft einer mit einer Gans im Fahrradkorb rum, der hat auch schon einige Anzeigen bekommen wegen nicht tiergerechter Haltung. Ich glaube, du warst das mit der Tierschutzbekannten? Habs mal unter einem Foto gelesen, bin mir aber nciht sicher. Liebe Grüße Dorothee
  • GeWo 10. Februar 2013, 10:01

    Was es in Brasilien so alles gibt. Sehr schön eingefangen und interessant beschrieben.
    LG Gerd
  • Joew 10. Februar 2013, 9:37

    Gutes Streetbild mit interessanter Hintergrundstory. VG Joe
  • Richard. H Fischer 9. Februar 2013, 23:22

    Ist er mit Burt Lancester verwand?
    Lieben Gruß, Richard
  • kira2501 9. Februar 2013, 22:36

    was du so alles mitbekommst
    LG Ute
  • Elvina Benoist 9. Februar 2013, 22:20

    Oh que c'est beau !! une très belle prise de vue - amitiés, Elvi
  • wfl 9. Februar 2013, 19:11

    Ein TOP Motiv mit Geschichte.
    Ausgezeichnet festgehalten.
    vg Wilfried
  • Andrea R. W. 9. Februar 2013, 18:35

    Besoffene Vögel, was es nicht alles gibt. Das die sich da noch auf dem Stängelchen halten können.

    LG Andrea
  • barbara hetterich 9. Februar 2013, 18:06

    Echt? das ist ja unglaublich.
    Aber nicht Dein Foto, das ist super gut !!!!!!!!!
    vg barbara