Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
1.083 17

Liane Nagel


Free Mitglied, Gummersbach

~Der Klassiker~

Meine ersten Versuche an einem lauen Sommerabend mit Nachtaufnahmen in Köln. Wie gesagt "Versuche". (Kein DRI)
Kritik, Tipps und Tricks ausdrücklich erwünscht !!!!!

Olympus E-510, Brennweite 29 mm, Blende 7,1, 20 Sek., ISO-100, Cullmann-Stativ

Kommentare 17

  • Manfred Hunger 2. September 2007, 9:52

    Starke Aufnahme.

    Wenn möglich, vielleicht die Kamera etwas weiter mehr nach rechts und unten schwenken. Dadurch würde meiner Meinung nach etwas mehr von der Brücke ins Bild kommen und der Dom nach links und höher in die Bildmitte wandern. Der Blick des Betrachters würde - aus meiner Sicht - dann noch besser über die Brück auf den Dom "geführt" werden.

    Für Dein ersten Versuch und ohne (!) DRI eine echt starke Aufnahme.

    LG Manfred
  • Sascha Surowiec 25. August 2007, 2:38

    Die Nachtaufnahme ist tres chic, absolut tolles Motiv und die Farben kommen schön warm herüber!

    lg sascha
  • Georg Nagy 24. August 2007, 21:57

    Das Ergebnis ist Dir gut gelungen. Verbesserungen insbesondere an den überstrahlten Lichtern lassen sich wohl nur durch Anwendung der DRI-Technik erreichen.
    Die Abbildungsqualität läßt sich noch etwas steigern durch eine mehr Dateigröße - das Bild hat ca. 100kb; mit doppeltem upload bis 300kb läßt sich da noch was rausholen.

    viele Grüße
    Georg
  • Ina Straube 23. August 2007, 17:56

    Also, dein Versuch ist fantastisch!
    Gruß Ina
  • Farmah 23. August 2007, 12:18

    schönes foto. werd mich die tage bei gutem wetter auch mal wieder mit kamera und stativ aufmachen in richtung deutzer rheinufer. muss mal ein paar aktuelle bilder von dom und der baustelle neben der severinsbrücke machen. nur schade, dass man den dom in den letzten 10 jahren nicht ohne gerüst sehen konnte :-(
  • Roland Stumpf 23. August 2007, 9:03

    hi liane
    das ist aber schön geworden

    lg roland
  • Klaus-Peter Hüskes 23. August 2007, 8:55

    Jedem seinen Klassiker. Gut gemacht. Die leichte Unschärfe dürfte durch Bewegung verursacht sein. Bei 20 s Belichtungszeit reicht - trotz Stativ - ein vorbeifahrendes Auto (natürlich nicht am Hyatt Hotel) oder ein leichter Wind, um das System instabil zu machen. Ich lege deshalb manchmal einen schweren Stein in den herabhängenden Kamerariemen. LG K.P.
  • Eckh.Müller 22. August 2007, 22:02

    Ich kann mich den "Vorrednern" nur anschließen. Fast jeder im Großraum Köln wohnende Fotograf hat dieses Motiv bearbeitet - aber die meisten nicht so schön wie Du
    Gruß Eckhard
  • Karin Mohr 22. August 2007, 19:30

    Ist dir gut gelungen - ein schöner Anblick!
    Gruß Karin
  • Liba Radova 22. August 2007, 16:09

    herrliche Lichtstimmung!
    LG Liba
  • Viktor Hazilov 22. August 2007, 14:49

    wunderschöne nachtfoto
  • Hata Tuerk 22. August 2007, 13:34

    Wie werden erstmal Deine Bilder nach der Versuchszeit ?
    Dieser Versuch ist absolut gelungen.
    LG
  • Frank Musiol 22. August 2007, 12:27

    wunderbar !!!
  • Jana Gaunitz 22. August 2007, 12:21

    Es ist zwar eine Klassiker - Perspektive, aber immer wieder schön!!!
    Und deinen ersten Versuch finde ich schon sehr gut gelungen. :-)
    VG Jana
  • Marie Laqua 22. August 2007, 11:20

    ich wär stolz , wenn meins wäre ..... !
    immer wieder sehenswert .... und nachts besonders !
    lg Marie
    * mit Tipps oder tech. comments kann ich nicht dienen ... absolut noch keine Erfahrung damit.