Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Der Kapitalismus tötet - Berlin, Kastanienallee Febr. 2013

Der Kapitalismus tötet - Berlin, Kastanienallee Febr. 2013

294 3

PeterZenker


Free Mitglied, Berlin

Kommentare 3

  • Tanja Schmidt 86 11. Februar 2013, 20:35

    Das ist wirklich schade. Ich hab selten einen so kreativen Ort gesehen...
  • PeterZenker 11. Februar 2013, 20:17

    Ja, Tanja, der Bewohner wollte mich aber nur ungern innen fotografieren lassen. Insgesamt zusammen mit dem Kino Lichtblick die letzte ursprüngliche Ecke in der Kastanienalle. Wird aber nicht mehr lange, und auch dort wird die Kehrwoche eingeführt, die Gegend gehört zu den bevorzugten Objekten für die Gentrifizierung.
    Gruß aus Alt Glienicke
    Peter
  • Tanja Schmidt 86 11. Februar 2013, 19:07

    Hey!
    Bei dem Gebäude war ich letztens erst. Hast du den Hausflur gesehen? Bei mir stand die Eingangstür offen und im inneren waren ganz tolle Zeichnungen.
    Ein Blick ins Innere ist nur zu empfehlen.
    LG Tanja

Informationen

Sektion
Ordner Berlin zu Fuß
Klicks 294
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera E-M5
Objektiv OLYMPUS M.12-50mm F3.5-6.3
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/200
Brennweite 18.0 mm
ISO 200