Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Edi Ogris


Basic Mitglied, Kematen i. Tirol

Der Kaffernbüffel

Der Kaffernbüffel hat den Ruf, eines der gefährlichsten Wildtiere Afrikas zu sein.

( mit diesem Blick ???? )

Groß gewachsene Bullen der Steppenbüffel oder Schwarzbüffel (Syncerus caffer caffer )

können eine Schulterhöhe von 1,7 Metern, eine Kopf-Rumpf-Länge von 3,4

Metern und ein Gewicht von 1000 Kilogramm erreichen.

Kommentare 43

  • Ingrid Sievers 17. Januar 2014, 20:40

    Welch ein Portrait!Der sieht fast aus,wie aus Stein gemeisselt,besonders die Hoerner mit der scharf gezeichneten Maserung,Der kleine Bart mit den Sonnenhaaren zur Nase hin.Die dunkelblaue Farbe gefaellt mir auch sehr gut.Danke fuer Deine Anmerkung und Gruesse aus Namibia.
  • Reinhard S 16. Januar 2014, 19:12

    Ein gelungenes Portrait, ziemlich nahe dran!

    LG, Reinhard
  • Sonja Grünbauer 24. September 2013, 21:56

    Schaerfe TOP, warst ja ganz nah...Keine angst gehabt? gr Sonja
  • Gertrude Theuerweckl 22. September 2013, 20:01

    Nun ja, im Grunde weiß man nie genau wie ein Tier wirklich tickt. Zu sehr vertrauen würde ich auch dem sanftesten Blick eines Wildtieres nicht;-) Deine Aufnahme ist richtig gut!
    L.G.Gerti
  • Carmeta 19. September 2013, 10:50

    Bonito retrato de este búfalo.
    Saludos
  • Carlos Ramos 17. September 2013, 18:43

    Danke, dass ich an Deinen Reisefotos mit Freude teilhaben kann.
    HG Carlos
  • Ruth U. 17. September 2013, 16:59

    Er sieht aber auch sehr eindrucksvoll aus und ich möchte ihm nicht unbedingt begegnen ... ein fantastisches Bild.
    LG Ruth
  • Lautrec 17. September 2013, 16:08

    ...uii...er ist ja verdammt nah ;-)) ...trotzdem hast Du diesen gefährlichen Burschen in's beste Licht gesetzt...in einer super Quali,versteht sich !

    Lg Uli
  • Rainer Pastari 17. September 2013, 9:33

    Ein beeindruckendes Portrait von diesem schönen Tier.
    Grüsse Rainer
  • Philomena Hammer 17. September 2013, 8:02

    eine erstklassige Aufnahme, wobei der "Blick" ein echter Hingucker ist.
    LG
  • Inge Stüwe 17. September 2013, 4:59

    ...möchte ihn nicht zu nahe treten :-)
    ein faszinierendes Tierporträt!
    Liebe Grüße
    Inge
  • Biggi Oehler 16. September 2013, 22:49

    Super gute Aufnahme. Jedes Detail kann man erkennen. Bin richtig begeistert, toll.
    LG.
    Biggi
  • Elke Ilse Krüger 16. September 2013, 14:23

    Hallo Edi, den hast Du ja fantastisch in seiner Urgewalt aufnahmen önnen, aber Du hast recht, wenn man diesen Blick sieht, täuscht er uns gewaltig.
    LG Elke
  • Krimhilde. W. 16. September 2013, 13:41

    Der hier scheint noch etwas Schlaf zu brauchen. Wenn man ihn so anschaut, glaubt man gar nicht, dass er so gefährlich ist. Doch trotz seiner Größe und Stärke gehört er zum Beuteschema der Löwen. Herrlich das Muster im Horn.
    Viele Grüße Krimhilde
  • Trautel R. 16. September 2013, 11:09

    ich nmöchte ihm nicht begegnen! du hast diesen burschen sehr gut festgehalten.
    ich wünsche dir einen guten start in die neue woche.
    lg trautel
  • Benita Sittner 15. September 2013, 23:24

    ....oh je....dem möchte ich nicht begegnen....
    VLG Benita
  • Hans Bergm. 15. September 2013, 22:57

    Der sieht auch dementsprechend lt. deiner Beschreibung aus! Ein perfektes Bild mit unberechenbarem Hauptmotiv!
    Gruß Hans
  • Vitória Castelo Santos 15. September 2013, 22:23

    Einfach herrlich ... und erst diese Farben!
    LG Vitoria
  • JOKIST 15. September 2013, 21:11

    Sehr gut in Szene gesetzt !

    LG Ingrid und Hans
  • vbez 15. September 2013, 20:42

    Das sind schon mächtige Tiere. Schön abgelichtet.
    Gruß Volker
  • WM-Photo 15. September 2013, 20:38

    Sein Blick erscheint mir eher gutmütig, auch wenn sein Gehörn durchaus stattlich ist. Fotografisch kann ich Dein Motiv nur bewundern, es ist wieder perfekt belichtet!

    Gruß Walter
  • Ursula Zürcher 15. September 2013, 19:27

    Ich bin ihm in Südafrika in freier Wildbahn begegnet und war fasziniert von seiner kraftvollen und überaus eindrucksvollen Erscheinung. Ein sehr schönes Bild.
    Liebe Grüsse, Ursi
  • Mary.D. 15. September 2013, 19:26

    Ein imposante Erscheinung,den hast du prima abgelichtet!
    LG Mary
  • stefano romei 15. September 2013, 18:15

    a formidable portrait!
    this animal is not only dangerous...it is unpredictable!
  • Ulrich Schwenk (AC) 15. September 2013, 13:59

    Perfektes Portrait von einem Tier, dass von Natur aus schlecht Laune hast. ;)
    Viele Grüße
    Ulrich