Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Hanna B.


Pro Mitglied, Leipzig

Der junge Weiße Main kurz nach seiner Quelle

An der B 303 befindet sich eine Europäische Wasserscheide. Diese Hinweisschilder findet man oft an Autobahnen und Landstraßen. Früher konnten wir nichts damit anfangen. Im "Brockhaus" wurde es sehr wissenschaftlich erklärt und wir hatten es nicht verstanden. Der Moderator bei einem Diavortrag in Bischofsgrün erklärte es ganz simpel: "Hier muss sich ein Regentropfen entscheiden, wo er hin will, denn in unmittelbarer Nähe befinden sich die Fichtelnaabquelle (–> Naab –> Donau –> Schwarzes Meer) und Weißmainquelle (–> Main –> Rhein –> Nordsee)".
Nun hatte es "klick" gemacht.

Kommentare 5

  • Beatrice J. 4. April 2011, 23:49

    So klein fangen sie an.....- ich bin gerade an der Quelle der Loisach gewesen und habe mir das Rinnsal angeschaut, dass 50 km weiter als stattlicher Fluss durch Garmisch fliesst. Trotzdem staune ich, wie klein der Main hier durch den Wald plätschert...;-)) Es grüsst Beatrice
  • Martin Ki 2. April 2011, 15:02

    Deine Aufnahme finde ich ganz große Klasse.
    Wünsche Dir ein schönes sonniges Wochenende.
    Gruß
    Martin
  • Reinhard Unger 1. April 2011, 18:44

    Da scheint die natur noch bestens intakt zu sein.

    Reinhard
  • Andrea und Nils 1. April 2011, 18:38

    Im saftigen Grün eingebettet, klasse!
    LG Andy und Nils
  • JuZie 1. April 2011, 17:57

    Sehr schöne Aufnahme - zum " richtig tief durchatmen"
    Grüße aus dem Vogelsberg - Jule -

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Ordner Bayern
Klicks 1.299
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D40
Objektiv AF-S DX Zoom-Nikkor 18-55mm f/3.5-5.6G ED II
Blende 22
Belichtungszeit 1/10
Brennweite 19.0 mm
ISO 200