Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Imperator lässt bitten...

Der Imperator lässt bitten...

243 8

Tondu


World Mitglied, München

Der Imperator lässt bitten...

Da ich nicht zu den "in aller Frühe durch Tauwiesen stapfenden" Fotografen zähle, sind Libellen und ich nicht unbedingt die besten Freunde. Und gerade die Großlibellen, die den ganzen Tag rumfliegen und sich nur an uneinsichtigen Orten kurz niederlassen, ärgern mich nur, wenn sie so vor meiner Nase rumschwirren...
Heute hat sich dieses Männchen der großen Königslibelle dann meiner erbarmt, sich mir wirklich Präsentiertellermäßig vor die Linse gesetzt und ruhig gewartet, bis ich die Bilder gemacht hatte...zwar hatte ich nicht mein Macro drauf, aber das neue 70-200 f4 ist mit nur einem Meter Mindestabstand ja fast genauso gut.
Man muss wirklich nur Geduld haben...irgendwann kriegt man sie dann doch alle ;-)

Kommentare 8

  • MadlensFotografie80 8. Juli 2013, 9:53

    oh, das sieht ganz toll aus ..... ein super bild in allem, die farben begeistern mich hier besonders
    grüßle madlen
  • Karin und Axel Beck 8. Juli 2013, 6:12

    Ein wunderbares Makro zeigst du hier...top mit der Schärfe und die Farben der Libelle kommen toll zur Geltung.
    Stehe übrigens mit diesen flinken Fliegern auch immer auf Kriegsfuß :-))
    LG
    Axel
  • dieterundmarion 7. Juli 2013, 10:53

    Ganz starke Aufnahme, fantastisch die Details :D.
    Hier oben scheinen keine zu fliegen, aber wenigstens kann ich mich an Deiner erfreuen und weiß nun zumindest, wie die großen Hubschrabbschrabb aussehen ;-).
    LG Marion und Dieter
  • Caro N. 7. Juli 2013, 8:27

    Mir gefällt das Licht so in diesem Bild, also die Helligkeit. Und der Kontrast zu den kräftigen Farben der Libelle.
  • Nickelbert 6. Juli 2013, 23:30

    Wow - starke Aufnahme! Und die Flügel liegen perfekt in der Schärfeebene.
    Und es ist ein Werbefoto für die Abbildungsqualität des neuen 70-200 f4.
    Viele Grüße, Joachim
  • Ina Tschernucha 6. Juli 2013, 22:32

    Die sieht sehr Schick aus!
    Toll eingefangen.
    *** Lg Ina ***
  • Sigrid E 6. Juli 2013, 22:02

    Die BQ deine neuen Objektivs kann locker mit einem Makro mithalten, da hast du dir was feines gegönnt :-)
    Und eine feine Aufnahme gönnst du uns hier!!!
    LG
    Sigrid
  • EK-MUC 6. Juli 2013, 21:54

    Sauber! ..und erstaunlich gutes Makro für´n Tele!!

Informationen

Sektion
Ordner Insekten
Klicks 243
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D600
Objektiv 70.0-200.0 mm f/4.0
Blende 8
Belichtungszeit 1/1000
Brennweite 170.0 mm
ISO 500