Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Priska Zehentner


Basic Mitglied, dem Salzburgerland

Der Himmel muss nicht immer blau sein

Das war in Leon

Kommentare 20

  • Chemi Pérez Sánchez 16. September 2009, 13:18

    Great photo! I live there and I still could not take one like this.
    Congratuations!
  • Günter Kramarcsik 10. Juni 2005, 20:03

    Gefällt mir sehr gut. Grund: sehr schönes Licht und dramarischer Himmel. Hier ist die Spannung und Ruhe vor dem "Sturm" für den Betrachter richtig spürbar!
    Vielen Dank für Deine Anmerkung zu Gruß Günter
  • Stefan Blaas 9. Juni 2005, 16:15

    Uhhh was für eine Stimmung!
    Spitzen Shot!!
    Stefan
  • Fritz Berger 8. Juni 2005, 6:20

    Wahnsinnsstimmung und herrliche Bildgestaltung!
    LG,
    Fritz.
  • M@rco Schulz 6. Juni 2005, 10:13

    stimmt, denn wenn der Himmel blau wäre hättest Du kein so eindrucksvolles Bild schießen können;-)
    Klasse kommt auuch die Vordergrundgestaltung!
    Gruß Marco
  • mARTina-S. 6. Juni 2005, 8:20

    stimmt, der kontrast ist klasse, das warme licht hervorragend***
    lg Martina
  • Jacky Kobelt 5. Juni 2005, 21:17

    Ein Hammerbild - und du hast natürlich recht, was den Himmel anbelangt. Der hier sieht sehr interessant aus und macht das Bild noch lebendiger durch den Superfarbkontrast.
    LG Jacky
  • Markus H 5. Juni 2005, 12:14

    super licht - spitze, der himmel!
  • Norbert Maier 5. Juni 2005, 9:34

    Hallo Priska,

    Ein wunderschönes Stimmungsbild mit schönem Licht, sehr gutem Bildaufbau einer guten Tiefenwirkung und optimale Schärfe und einer prima Belichtung.
    Das Foto ist leider ein bißchen verzerrt, aber mit EBV wäre es ja eine Kleinigkeit dieses zu korrigieren.

    Schöne Grüße aus dem Pongau
    Norbert
  • Erich Knieling 5. Juni 2005, 7:01

    super stimmung - super aufnahme
    lg knietschie
  • Mar.Mut. 4. Juni 2005, 21:07

    Sehr beeindruckend!
  • Siegfried 4. Juni 2005, 18:34

    Eine wunderbare Stimmung. Kann mich direkt dorthin versetzen, gedanklich natürlich.
    Gruß
    Siegfried
  • Oliver Barnola 4. Juni 2005, 16:07

    Stimmt, das muss er wirklich nicht sein, und mit deinem Foto zeigst du es sehr eindrucksvoll. Wenn sich dann die Sonne durch ein Wolkenloch schiebt, ergibt sich oft eine unwirkliche Szenerie. Toll festgehalten.
    LG, Oli
  • Friederike R 4. Juni 2005, 8:27

    sieht ja bedrohlich aus!
    Stimmung wunderbar eingefangen!
    Friederike
  • Chrisu aus Wien 3. Juni 2005, 23:30

    DAS gefällt mir...wie vor dem sturm....
    satt und kräftig die farben...das hast du ganz richtig gesehen...muss nicht immer blau sein
    bin beeindruckt von der stimmung die du damit vermittelst
    glg, chrisu
  • Wolfgang Sh. 3. Juni 2005, 22:08

    Fantastisches Licht, wie die Farben der Häuser dadurch verstärkt werden. Man soll ja mit Superlative vorsichtig sein, aber das sieht schon genial aus.
    Gruß Wolfgang
  • Peter Bemsel 3. Juni 2005, 22:08

    ...bestimmt nicht, überhaupt wenn so eine tolle Stimmung entsteht, sicher schöner als nur blau.
    LG Peter
  • KaPri 3. Juni 2005, 22:02

    genau! solche dramatischen wolkenstimmungen find ich ja - entschuldigung:- aam geilsten!
    lg k
  • Priska Zehentner 3. Juni 2005, 21:56

    @ Jean: ja, das Licht war einfach toll. Es hat dann aber kaum noch geregnet.
    @ Uli: ich weiß leider nicht, wie ich das machen sollte.
    lg
    Priska
  • JeAn P. 3. Juni 2005, 21:50

    Da hinten in der Gasse ist aber noch ein Fleck blauer Himmel :-)))

    Im Ernst: Mir gefällt das Tolle Licht und damit die (Gewitter?)Stimmung sehr gut.

    Gruß Jean P.