Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Manja Radam


Free Mitglied, Dipps

Der Himmel brennt

Aufgenommen an einem schönen Juli Abend 2001.
Kamera: Nikon F80 - Film: Kodak 100
Blende: 11 – automatische Belichtung

Kommentare 17

  • Siegfried Kramer 16. März 2004, 19:00

    Ein aussergewöhnlich schönes Stimmungsbild. Lädt ein zum Verweilen, Staunen und Träumen. Klasse.
    Gruß von Siegfried.
  • Andreas Müllauer 4. August 2003, 12:20

    Schönes Farbenspiel, eine Fernsicht mit einen besonderen Reiz.

    Liebe Grüße Andy
  • Gerd Weckenmann 3. Mai 2003, 18:11

    Super Bild .... die Farben und die Komposition stimmen eigentlich recht gut, nur ich finde auch dass der schwarze Streifen unten kleiner sein könnte.

    Gruß Gerd
  • Dirk Morawski 28. April 2003, 23:56

    Hallo Manja,
    ein wirklich tolles Bild. Sehr schönes Farbspiel und die Stimmung gut eingefangen.
    LG Dirk
  • Udo Walter Pick 8. Juni 2002, 0:45

    Hallo Manja -
    tolle Farben in der Abendstimmung.
    Durch die teils kahlen Äste des Baumes kommt auch noch die Vergänglichkeit ins Spiel und erhöht die Sehnsucht nach ein Verharren im Moment.
    Außerdem schreit es nach mehr...
    ....solchen Bildern!
    LG Udo!
  • Chris Waikiki 15. Mai 2002, 20:00

    Wow, was für ne tolle Abendstimmung. Du hast perfekt belichtet. Und auch der Baum ist gut platziert.

    Störend wirkt nur der doch starke Lichtabfall zu den oberen Rändern hin.

    lg Chris
  • Steffen Langhammer 22. Februar 2002, 16:19

    Wow! Starkes Bild!
    Klasse finde ich, dass Du den Baum mit in der 2/3 Einteilung drin hasst! Paßt perfekt, wie ich persönlich finde.
    Und das Farbenspiel beim Sonnenuntergang mit dem Übergang vom gelb-rot über lila/violet zum blau-schwarz ist einfach schön anzuschauen!
    Gruss
    Steffen
  • Stephan Roscher 14. Januar 2002, 1:23

    Ich stoße gerade erst auf dieses Foto und bin von der Stimmung und den Farben begeistert. Natürlich hat Helge nicht ganz unrecht, etwas "Pediküre" wäre noch möglich. Das sind letztlich aber "Peanuts", entscheidend ist die wundervolle Sonnenuntergangsstimmung, die Du klasse eingefangen hast.
    Gruß Stephan
  • Helge Zimmer 27. Dezember 2001, 21:19

    Hallo
    habe mich mal durch Deine Bilder geklickt.
    Meine, daß dieses Bild noch etwas Pediküre braucht, sprich unten noch den schwarzen Rand abschneiden bis ca 1 cm unter den Baum. Dann sieht es sehr gut aus.
    Gruß
    Helge
  • Joachim Schneider 16. Dezember 2001, 12:38

    Hallo Manja,
    sehr schönes Sonnenuntergangsfoto. Gestalterisch 1a durch Aufteilung und betontes Querformat.

    Wird Zeit, daß es wieder Sommer wird :-)

    Grüße
    Joachim
  • Dirk Heinik 18. November 2001, 17:02

    Hallo Manja,
    tolles Photo. Ist das Afrika oder Deutschland? Ich sehe hier den Himmel sogar zweimal. Einmal unter und nochmals über den Wolken. Farbspiel blau/rot mit unterbelichtetem Baum ist perfekt!
    VG, Dirk
  • Michael Ruthenbeck 4. November 2001, 22:42

    Sehr schöne Farben !!! Super gesehen...
  • Claus-Günther Niemietz 17. September 2001, 22:38

    Oha, dass sind aber Farben. Klasse.
    Gruß CG
  • Marc Jaeger 17. September 2001, 21:37

    Hallo Manja!
    Man sieht solche Bilder so oft, immer wieder sind sie aber schön anzusehen. Dies ganz besonders! Da scheint sogar der Baum angeleuchtet zu werden. Der leichte Wind (?) wirk richtig gut auf ihn. Optimal ist der dafür, nicht zu dick und nicht zu dünn.
    Gruß Marc
  • Ralf S. 17. September 2001, 21:10

    Eine "Wahnsinnsaufnahme". Herrlich diese Wolkenstrukturen, der Farbverlauf und wie der Baum sich unglaublich plastisch von seiner Umgebung abhebt.
    Die F80 ist klasse - die Fotografin auch... :-)
    Gruß
    Ralf

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 495
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz