Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
Der Herr über die Smart Cards

Der Herr über die Smart Cards

281 2

smokeonthewater


World Mitglied, Berlin

Der Herr über die Smart Cards

Håkan K. ist Chef des Sicherheitsdruckbetriebs X•Pon Card in Strängnäs (Schweden), heute Teil der französischen Gruppe Oberthur.
Auf dieser kleinen unscheinbaren Maschine werden die Vorder- und Rückseiten von Smart Cards gedruckt und lackiert.
Danach werden die beiden Plastikkartenseiten in Sandwich-Konstruktion verleimt, der Besitzername, die Karten- und die Kontonummer eingestanzt und ein Magnetlesestreifen oder ein Funktions-Chip aufgebracht.
Die Karten kommen als Kredit-, EC- und Geldkarten zum Einsatz.

2005 mit Kodak-Digitalknipse

Kommentare 2

  • Sternenwanderin 19. März 2013, 19:20

    Jetzt war ich aber erst mal sehr irritiert, denn dieser Herr hat eine enorme Ähnlichkeit mit einem früheren, guten Freund.
    Aber Hut ab vor Menschen, die so etwas aufbauen! Denn der Weg dorthin ist verdammt schwer. Auch wenn viele, vielleicht sogar die meisten Menschen es nicht mehr sehen, wenn es denn jemand geschafft hat.
    Netten Gruß
    Christel
  • Foto-Nomade 24. Februar 2013, 8:35

    Technik, welche begeistert.
    ~
    LG von Foto-Nomade.

Informationen

Sektion
Ordner Druck-INDUSTRIE
Klicks 281
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera SX330Z
Objektiv ---
Blende ---
Belichtungszeit ---
Brennweite 8.2 mm
ISO 100