Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Elisabeth Heidegger


Free Mitglied, Wolfsberg in Kärnten

Der Herbst läßt grüßen

Herbst

Rings ein Verstummen, ein Entfärben:
Wie sanft den Wald die Lüfte streicheln,
Sein welkes Laub ihm abzuschmeicheln;
Ich liebe dieses milde Sterben.

Von hinnen geht die stille Reise,
Die Zeit der Liebe ist verklungen,
Die Vögel haben ausgesungen,
Und dürre Blätter sinken leise.

Die Vögel zogen nach dem Süden,
Aus dem Verfall des Laubes tauchen
Die Nester, die nicht Schutz mehr brauchen,
Die Blätter fallen stets, die müden.

In dieses Waldes leisem Rauschen
Ist mir als hör' ich Kunde wehen,
daß alles Sterben und Vergehen
Nur heimlich still vergnügtes Tauschen.

Nikolaus Lenau

Kommentare 11

  • Elrie 27. September 2005, 22:25

    Ein ganz feines Herbstbild, wunderschöne Farben und das Gedicht rundet alles ab..... habe es mir gleich mal ausgedruckt... LG Elke
  • Hans-Wilhelm Grömping 19. September 2005, 15:01

    Der Frühling und der Herbst weisen immer die schönsten Farben auf- dieses Bild unterstreicht nur meine Aussage! LG Hawif
  • Horst Hohmann 17. September 2005, 9:11

    Schönes Herbstfoto in tollen herbstlichen Farben.
    Gruß Horst
  • Marianne Wiora 16. September 2005, 23:09

    Schön wieder ein wunderbares Bild von dir zu sehen. Gruß marianne
  • Sabine Kuhn 16. September 2005, 23:08

    ... in seiner schönsten Farbenpracht, die du uns hier zeigst, liebe Elisabeth. Die herrlichen Zeilen passen ganz ausgezeichnet zu den warm anmutenden Herbsttönen, fast klingt es zwischen Dur & Moll ;-))
    Ein sichtreiches Wochenende wünscht dir herzlich "aus dem Revier", Sabine
  • Werner Hellwig 16. September 2005, 22:06

    Das ist "Wilder Wein" (Parthenissus spec.).

    Herzliche Grüße
    Werner
  • Monika Paar 16. September 2005, 21:51

    welch herrliche farben - du zeigst uns hier die schönste seite des herbstes. eine wunderbare aufnahme!
    lg
    monika
  • Wiltrud Doerk 16. September 2005, 19:13

    Wie schön...., so mag auch ich den Herbst!
    LG Wiltrud
  • Ilse Jentzsch 16. September 2005, 17:06

    Liebe Elisabeth,
    eine wunderschöne Aufnahme, zu der das schöne Lenau-Gedicht perfekt paßt.
    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende und grüße Dich
    Ilse
  • Erich Martinek 16. September 2005, 16:33

    Eine fantastische Nahaufnahme !
    Gute Einstimmung auf den Herbst.
    Super Farben und tolles Licht - Schattenspiel.
    LG Erich
  • Lady Edel 16. September 2005, 15:49

    Sehr schöne Aufnahme und ein Spruch der gut dazu passt.
    Lg
    Edelgard