Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Jörg Ruhs


Free Mitglied, Rinteln

Der Herbst in vollen Zügen

Sowas musste ich mir gleich nach dem Aufstehen ansehen. Beide Bilder wurden kurz hintereinander gemacht.
Sigma SD10, ISO 800, f2.8 80-200mm, t 1/200, f5,6

Wie soll man bei dem Wetter kreativ sein?
Wie soll man bei dem Wetter kreativ sein?
Jörg Ruhs

Kommentare 3

  • Jörg Ruhs 31. Oktober 2004, 16:03

    @all
    Danke für die Anmerkungen.
    Nun zu den Rahmen. Ich bin aus dem Bett gekrochen und habe aus dem Fenster geschaut. Was ich dort sah, zeigen die Bilder ja sehr schön. Zum einen erfreut, ich wollte schon seit längeren mal ein Nebelbild machen, musste ich noch feststellen, das es regnete. Da war meine gute Laune wieder im Keller. Noch kein Frühstück und miese Laune führten zum schwarzen Rahmen. Nach dem Frühstück, mit besserer Laune, entstand der weisse Rahmen.
    Eigendlich sollte man seine Laune und Kreativität voneinander trennen. Doch bei mir klappt das nicht immer.

    MfG Jörg
  • J. Te. 31. Oktober 2004, 13:05

    Das Bild ist großartig und zeigt exakt die Wetterstimmung, die wir hier im Süden der Republik im Moment auch "genießen"...
    Der Rahmen ist zwar hart, paßt aber doch gut zum Bild.
    Klasse Arbeit !!!
    Viele Grüße und schönes WE,
    Jörg
  • Holger Wirth 31. Oktober 2004, 1:35

    Ein sehr schönes Bild, aber sorry, über den Rahmen habe ich mich erschrocken - Kitsch.

    LG Holger

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 220
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz