Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Der hat wohl was gut zu machen...

... oder warum erschien er heute 45 Minuten "vor Plan"?
Gewartet hatte ich auf den Lgo von Arcelor. Aber in dessen Zeitfenster kam der Erzpendel von Ziltendorf Richtung Cottbus.
Hier aufgenommen vor dem EnBw-Kraftwerk / Papierfabrik Eisenhüttenstadt.
Der Fotostandort ist leider etwas unglücklich. Aber ich musste den Gleisbereich wegen einer Gegenzugfahrt verlassen.

Fast zwei Stunden Verspätung...
Fast zwei Stunden Verspätung...
Dieter Jüngling

Kommentare 15

  • MichaelStengel 25. Februar 2013, 12:00

    da kam ja auch maldein erzpendel wieder man sieht wohl das die Fahrziten nur auf dem papier stimmen

    lg michel
  • KBS 705 (3) 24. Februar 2013, 19:46

    Auch mit genügend Abstand zum Gleis können schöne Bilder entstehen. Den Aufenthalt im Gleisbereich finde ich nämlich auch sehr bedenklich und wäre mir ein zu hohes Risiko. Dann doch lieber in sicherer Entfernung...

    Der Zug macht sich vor dem Motiv des Kraftwerkes gut.

    Interessante Aufnahme!

    Viele Grüße,
    Kevin
  • Lutz68 24. Februar 2013, 0:01

    Sehr stattliche Güterzüge gibts in Deinem Heimatrevier und das jeden Tag aufs Neue . Und wenns mal mit dem Foto nicht richtig klappen sollte , so schnappt man sich den an einen anderen Tag erneut . Man hat prtaktisch mehrere Versuche . Wenn man das weiß , gibt einen Ruhe und Sicheheit und die nötige Routine . Das ist auch ein großer Heimvorteil .
  • Bickel Paul 23. Februar 2013, 11:59

    Das sieht doch gut aus von diesem Ort aus. So im Gleibereich mag ja noch gehen bei einer Schmalspurbahn mit Kurven. Da wäre es mir zu riskannt bei dem heutigen Tempo der Züge. Mir gefällts auch so mit dem Zug genau vor dem Werk dahinter.
    Gruss Paul
  • Thomas Jüngling 23. Februar 2013, 9:29

    Mh, ich dachte mir bei deinen Aufnahmen auch schon öfter 'Lass das nicht mal in die Hose gehen' - ich meine, so lange man die Signale im Blick hat und die Ohren offen...aber gerade im Schnee - und das sagst du ja selbst - hört man die Züge kaum.

    Na ja, wie auch immer. Die Industrieanlagen dort hinten, die man in den letzten Jahren aus dem Boden gestampft hat, bereichern das Motiv schon. Mehr jedenfalls, als die öden Brachflächen von früher...

    Lieben Gruß gen Heimat.
  • Gerhard Huck 22. Februar 2013, 23:55

    Im Gleisbereich zu fotografieren scheint mir auch absolut zu gewagt! Es reicht doch auch so zu einem sehenswerten Bild! Und was mich besonders wundert: ein EnBW-Kraftwerk bei Eisenhüttenstadt?? Das gehört doch eigentlich ins Ländle nach Baden Württemberg, dort wo Exlandesvater Mappus mit der EnBW sein Unwesen trieb!
    Viele Grüße
    Gerhard
  • makna 22. Februar 2013, 23:36

    Neues Motiv ... mit diesem Hintergrund !!! Gut getroffen!
    BG Manfred
  • Andreas Eckmann 105 22. Februar 2013, 22:48

    Das Kraftwerk im Bild macht sich richtig gut, so ist es ein echter Hingucker.

    Weiterhin viel Glück beim Fotografieren, Andreas.
  • Ilona aus DD 22. Februar 2013, 22:17

    Was macht man denn mit dem Fahrplan…, wenn alle fahren wann sie wollen …, nur gut du warst schon da und hast ihn toll erwischt.
    LG Ilona
  • Dieter Weise 22. Februar 2013, 21:35

    sehr gute Aufnahme von dir, der Bildaufbau mit der Tiefenschärfe ist prima gelungen
    ein schönes Wochenende und viele Grüße
    Dieter
  • Klaus-H. Zimmermann 22. Februar 2013, 21:11

    Das kommt gut mit dem Kraftwerk im Hintergrund!
    Aber das Fotografieren im Gleisbereich halte ich ebenfalls für sehr bedenklich, das solltest du dir gut überlegen.

    VG Klaus
  • Ivie und Erhard Pitzius 22. Februar 2013, 18:13

    ***Aber ich musste dem Gleisbereich wegen einer Gegenzugfahrt verlassen***

    Eisenbahnfotos machen ist schön aber doch nicht um jeden Preis.

    Und im Gleis stehen auf einer Hauptstrecke.......?

    Gruß Ivie
  • Hartmut Sabathy 22. Februar 2013, 18:07

    das ist ja eine super Aufnahme . obwohl es nicht der Zug ist . den du wolltest .. grüße und ein angenehmes Wochenende! Hartmut
  • Andreas Pe 22. Februar 2013, 18:03

    Hauptsache, es qualmt nicht aus dem Maschinenraum. Ich finde diese Sicht durchaus sehenswert.
    VG Andreas
  • Ralf Fickenscher 22. Februar 2013, 17:49

    Klasse und der Hintergrund kommt gut mit den Kraftwerk.

    Vg.Ralf

Informationen

Sektion
Klicks 472
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 10
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 29.0 mm
ISO 800