Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
480 3

Olaf Meier


Free Mitglied, Kirchdorf

Der Greif....

Mein erstes Tierfoto mit der 350 D habe viele versuche gemacht und muss sagen, irgendwie hat es nicht so geklappt, wie ich gerne hätte! Wenn jemand einen Tip für mich hat, wie man solch einen Vogel knackig scharf bekommt... "Bitttteeee.."

Kamera: Canon EOS 350D DIGITAL
Blende: f 6,3
ISO-Wert: 100
Belichtungszeit: 1/30 s
Meßmodus: Multisegment
Blitz: Aus
Zoom: 320 mm KB (200,0 mm Real)

Kommentare 3

  • Anni Bütschi 29. Dezember 2005, 20:15

    ist doch gar nicht sooo schlecht der mäusebussarrd (butoe buteo), ja ein bischen schärfer könnte er sein, ist aber nicht so schlimm :-)
    glg
    anne
  • Olaf Meier 29. Dezember 2005, 19:53

    @ Dieter

    ist ein Cullmann Stativ, einfacher Bauart!
    Keine Spiegelvorauslösung
    und es waren ca. 40 Fotos, wobei mir dieses als bestes rausgekommen ist!
    An das Stativwackeln hatte ich auch schon gedacht!
    Vielen Dank, wir üben weiter!
    MFG Olaf
  • Stephanie Burggraf 29. Dezember 2005, 19:22

    da bei mir immer alles auf automatik steht (noch) kann ich dir leider auch nicht hlefen, aber wie du ihn in szene gesetzt hast finde ich klasse, auch der rahmen passt
    lg stephanie