Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Br


Free Mitglied, Baden-Württemberg

Der Grauschnäpper wollte einfach nicht hervor kommen

Bedanke mich bei Hans für die richtige Vogelerkennung da ich meinte es wäre ein Baumpieper.
(NIKON CP5700)

Kommentare 8

  • Rita Köhler 26. Juli 2003, 19:31

    Prima Foto!
    lg Rita
  • Edeltraud Vinckx 18. Juli 2003, 21:41

    sehr gut wie er so aus seinem Versteck schaut. Mir gefällt diese Aufnahme sehr gut.
    lg edeltraud
  • Monika Keller 8. Juli 2003, 21:59

    Gefällt mir sehr gut, bei uns sitzt er im Walnussbaum, der zu dicht belaubt ist, daher kaum zu fotografieren.
    LG Monika
  • Detlef Liebchen 8. Juli 2003, 13:36

    Würde auch denken Du hast einen Grauschnäpper erwischt! Mir gefällt's!

    LG Detlef
  • Gisela W. 5. Juli 2003, 21:43

    Gefällt mir, wie er da so hinter dem Tannenzweig hervorschaut.
    LG - Gila
  • York von Selasinsky 5. Juli 2003, 20:49

    Der Vogel ist in dem Tannenzweigkreuz gut mit der Vorderseite zu erkennen,deshalb Bildaufbau und Schärfe sehr gut.
    Es ist ein Top-Bild.
    Gruss York
  • Rose Von Selasinsky 5. Juli 2003, 20:20

    Aber er kam doch noch so weit hervor, dass du ihn wunderbar ablichten konntest.
    Mir gefällt, wie er sich hinter den Tannenzweigen versteckt, das belebt noch das Bild und ist auch ein sehr guter Kontrast.Das Bild ist wirlich top! Gefällt mir sehr.
    LG Rose
  • Hans-Wilhelm Grömping 5. Juli 2003, 20:18

    ...und deshalb hast du den Grauschnäpper fotografiert?
    Aus dieser Perspektive ist er zwar nicht ganz so gut zu erkennen, aber Baumpieper sind deutlich braun gepunktet. Eine gelungene Aufnahme, auch wennn er dir nicht den Gefallen tat und ganz erschienen ist! Gruß Hawi