Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Fredy Hubi


Free Mitglied

Der gespiegelte Gipfel...

...ist nicht allzu schwierig zu erraten -
dafür umso mehr der Spiegel, den nicht allzu viele kennen dürften !?

Kommentare 5

  • Fredy Hubi 12. April 2010, 16:47

    Nicht ganz so hoch, Miboli, und weiter westlich...
    Oberhalb von Balnettis/Calfreisen auf ca. 1460m
    gibt es einen nur ca.10x10m kleinen gutbevölkerten Froschteich,
    in den bei meinem Ankommen ein gutes Dutzend quakender Vierbeiner abgetaucht sind und sich dort glücklicherweise schön still gehalten haben,
    um die Spiegelung ja nicht kaputt zu machen!
    Beim Gipfelgebäude handelt es sich übrigens nicht um die grosse Bergstation des Aroser Weisshorns (2653m),
    die ist ja gen Süden gerichtet und von hier nicht sichtbar ist,
    sondern um ein Nebengebäude für Telekommunikationseinrichtungen!
    lg Fredy
  • Miboli 12. April 2010, 15:25

    Solltest Du etwa auf der Pagiger Bleis in knapp 2200 m Höhe gestanden haben, um Deinen Blick annähernd nach Süden zu wenden?
    Lg. Miboli
  • Heinz Höra 12. April 2010, 14:49

    Den Berg zu bestimmen, war für mich nicht schwierig, da ich ja Fredys "Graubünden-Huldigungs-Panorama" kannte. Der Berg scheint mir übrigens hier sogar schärfer zu sein.
    Aber trotz Benutzung hochauflösender swisstopo-Karten konnte ich kein entspr. Seechen finden.
    Seid gegrüßt von Heinz
  • Fredy Hubi 12. April 2010, 13:06

    Mit der Nr. 1196 liegst du goldrichtig, lieber Miboli,
    und diesmal habe ich ja sogar das verräterische Gipfelgebäude
    nicht weggestempelt wie auch schon...
    lg Fredy
  • Miboli 12. April 2010, 12:06

    Das mit dem "nicht allzu schwierig" dürfte eine Frage der Perspektive sein, lieber Fredy, und jedenfalls relativ. Denn um Dein schönes Bild mit dem noch schöneren Vordergrund bestimmen zu können, irre ich schon eine geraume Weile über die SLK 1196 und 1197, ohne wirklich zu wissen, wo nach ich eigentlich suche. Künstlerpech...
    Lg. Miboli

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 269
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz