Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Der Westzipfler


Pro Mitglied

Der Geist des Weines

Blick in den Cabinettkeller von Kloster Eberbach im Rheingau

.
.
.
.

Kommentare 32

  • Birgit T. 17. Dezember 2013, 19:34

    Geb Dir Recht: mit Kerzenschein um längen romantischer.... :)
    Da kann meins nicht mithalten.


    LG Birgit
  • Anne Rudolph 10. Dezember 2013, 16:44

    Hast Du das frei Hand oder mit Stativ gemacht.
    Ich bin ja hellauf begeistert. Meine Aufnahme hab ich gleich in die Tonne geklopft
    lg anne
  • Augen.Blick 23. November 2013, 16:27

    Herrlich und sicher auch köstlich !!


    LG, Inge
  • kamerablick 27. Oktober 2013, 10:46

    die Atmosphäre kommt hier super rüber...!
    vg claudi
  • Hanne L. 15. Oktober 2013, 22:46

    Na dann mal Prost ...
    Die Atmosphäre dieser Keller kommt klasse rüber. Tolle Licht- und Farbstimmung.
    Liebe Grüße, Hanne
  • Lichtwicht 12. Oktober 2013, 21:19

    Meine Güte- welch stimmungsvolles Licht... so andächtig!
    Mir fehlen die Worte
    LG Lichtwicht
  • Marianne Th 12. Oktober 2013, 11:08

    Ein stimmungsvolles Bild, viel Atmosphäre hast du eingefangen. Darauf trinke ich ein Schlückchen.
    Zum Thema Schimmel oder Kellerrotz wüßte ich dennoch gern, wer da nun Recht hat.
    LG marianne th
  • Arnd U. B. 16. September 2013, 12:09

    Das hat etwas Sakrales - na ja, ist ja auch der Weinkeller in einem Kloster :-))) Ohne Spaß: Ein feine Aufnahme, Markus. Lg Arnd
  • Mikiitaly 15. September 2013, 15:29

    tolle Stimmung, gefällt mir
    Vg. Miki
  • Eifelpixel 14. September 2013, 9:23

    Spitze. Sehr gut mit dieser Lichtstimmung.
    Schönes Wochenende wünscht Joachim
  • Bernd Schmidt2 13. September 2013, 18:56

    hast Du nur einen Blick hineingworfen oder hast Du auch
    genascht ? -:))))))
    Sehr schön und stimmungsvoll.

    LG Bernd
  • Udo Lunddahl 13. September 2013, 9:22

    Tolle Aufnahme, schöne warme Farben.
    Gruß
    Udo
  • JOGA 12. September 2013, 18:32

    sehr schöne Arbeit! Hast du das mit einer Aufnahme so hinbekommen oder ist es ein HDR?
    Gefällt mir jedenfalls sehr gut!!
    vg Josef
  • Rolf Kammler 12. September 2013, 18:23

    Du hast sicherlich nicht nur die lichtvolle, beschauliche Atmosphäre des Weinkellers genossen, Markus. ... ;-)))
    Liebe Grüße
    Rolf

  • Karl-Paul Faber 12. September 2013, 18:12

    Baumstark!!!!
    Jetzt noch einen Samtrot!!!!
    lg karl
  • WM-Photo 12. September 2013, 18:04

    Hast Du Dich einsperren lassen? ;-)
    Klasse Aufnahme mit all den vielen Lichtern!

    Gruß Walter
  • Priska Zehentner 12. September 2013, 17:58

    @ aha, da hab ich jetzt etwas gelernt.....
    Markus, dein stimmungsvolles Bild von diesem alten Weinkeller ist dir total gut gelungen. Bildaufbau, Schärfe und Belichtung sind vom Feinsten!
    Liebe Grüße
    Priska
  • Norbert REN 12. September 2013, 14:55

    @ Kochgiganten
    Ich habe da von der Führung per Audio Guide an diesem Ort etwas ganz anderes im Ohr, etwa folgendes.......... Kellerrotz:
    Kellerrotz ist ein fast schwarzer Schimmelpilz, der sich in Weinkellern unter optimalen Bedingungen bildet.
    Sein richtiger Name ist Cladosporium cellarii. Dieser Pilz ernährt sich aus den flüchtigen Substanzen des Weines, vornehmlich Alkohol. Eine besondere Eigenschaft dieses Pilzes ist, dass er die Luftfeuchtigkeit reguliert und somit entscheidend zum guten Klima in Weinkellern beiträgt. Ist die Luftfeuchte zu hoch, nimmt der Kellerrotz sie auf, ist sie zu niedrig, gibt er die Luftfeuchte wieder ab.
    In den gut belüfteten Weinkellern der heutigen Zeit ist Kellerrotz selten geworden. Wie der Pilz selbst, verschwindet auch mehr und mehr sein ursprünglicher Name und wird durch Bezeichnungen wie “Kellerschimmel” ersetzt. Schade eigentlich, denn er sieht nun mal aus wie Rotz!!
    Quelle:
    http://winzerblog.de/kellerrotz-114/
    LG. Norbert
  • Kochgiganten 12. September 2013, 9:01

    Das Bild ist gelungen, bleibt nur zu Hoffen, dass in den Fässern kein Wein lagert. Der schwarze Schimmel an der Wand verheisst nichts gutes. Die Schimmelsporen sin in der Luft und gehen somit auch in die Fässer. Der Wein schmeckt dann muffig/modrig. Ich habe das schon in vielen Weinkellern gesehen und die Winzer / Kellermeister darauf angesprochen, aber nur wenige hatten Kenntnis von dem Problem mit dem Schimmel im Weinkeller. Die, die das Problem kennen gehen dazu über die Lagestätte zu Sanieren. Nach der Sanierung, also Beseitigund des Schimmels, erzeugt man nunmehr qualitativ hochwertige Weine. Das hat sich aber leider in unseren deutschen Kellereien noch nicht richtig herum gesprochen.

    LG von den
    Kochgiganten
  • KONTZ Claude 12. September 2013, 8:26

    Tolles Bild.
  • Stefan Jo Fuchs 12. September 2013, 6:54

    so schön - sehr stimmungsvoll, sowohl die Illumination als auch das Gewölbe insgesamt! Sehr gut belichtet von dir, ein klasse Bild!
    lg stefan
  • Uwe Sievers 11. September 2013, 23:32

    Vom Licht her einfach super... aber sag warum sind die Fässer hinten solch Eier? :))
    VG Uwe
  • Schäng 11. September 2013, 22:53

    Stark, Markus......tolle Aufnahme...
    LG Johannes
  • Madame EIFEL 11. September 2013, 22:51

    Sehr romantisch. Da lagert sicher ein guter alter Tropfen. Oder sind die Fässer mittlerweile alle leer?
    LG Gerti
  • Silkepixel 11. September 2013, 22:43

    Der Keller ist ja perfekt beleuchtet für so eine Aufnahme. So stellt man sich einen Weinkeller vor, sehr stimmungsvoll und wäre bestimmt auch ein tolles Werbefoto.

    LG Silke