Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Britta Bauer


Pro Mitglied

Der Gatte

Auch der Gatte unseres Hausrotschwänzchens ist wieder da, er kam sogar eine Woche vor seiner Herzensdame an (Rotschwänzchen sind Einzelzieher, das heißt sie schließen sich auf dem Vogelzug nicht zu Schwärmen zusammen oder vergesellschaften sich mit anderen Vögeln). Sofort nahm er sein Revier durch Gesang wieder in Anspruch. Und sofort begann er, die frisch geschlüpften Insekten auf der Wiese zu dezimieren.

Schön dass beide wieder da sind, das läßt auf kleine Rotschwänzchen-Federbälle im Sommer hoffen :-)

Kommentare 2

  • ak2311 7. April 2012, 16:29

    Ebenfalls ein wunderschönes Foto. Sogar ein kleiner Lichtfleck im Auge spiegelt sich. Ich wünsche den beiden viel Glück bei der Aufzucht. LG
  • Dani Studler 7. April 2012, 12:49

    Schöne Aufnahme in natürlichen Farben.

    Bei uns im Garten sind jetzt die Hausrotschwänzchen am Nistplatz der Grauschnäpper interessiert. Mal schauen, wer schlussendlich im Nistkasten einziehen wird...

    lg dani

Informationen

Sektion
Ordner Vögel
Klicks 342
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera NIKON D300
Objektiv AF-S VR Nikkor 500mm f/4G ED
Blende 7.1
Belichtungszeit 1/800
Brennweite 500.0 mm
ISO 200