Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Bernhard Kuhlmann


Pro Mitglied, Porta Westfalica

Der Frühling ist angekommen !

Als ich eine Makroaufnahme gemacht habe und auf dem Boden lag, hat sich dieser Wolfsspitz ( ? ) an mich rangeschlichen und auf mir Platz genommen ,
Endlich mal jemand, der mich mochte ! lach
Er ließ nur mit sehr viel Mühe von mir ab .
Ein schönes Tier ist das, wie ich finde .

Kommentare 59

  • Detlev aus Berlin 13. April 2013, 16:54

    Herr Spitz könnte seinen Winterspeck auch mal abtrainieren. Ansonsten feines Frühlingsbild.
    LG Klaus-Dieter
  • ev@wi 9. März 2013, 21:04

    die natur ist nicht aufzuhalten... auch dieser hübsche vierbeiner scheint dies zu merken sucht die sonne.
    sehr schön hast du ihn portraitiert !!
    ein wahrhaft feines tier !!
    lg eva
  • Claudio Micheli 9. März 2013, 17:51

    ....è fantastica!
    Ciao
  • Monika Drobez 6. März 2013, 18:56

    KLASSE, ja, es könnte ein Wolfsspitz sein, aber ich tippe eher noch auf Eurasier mit viel Chow-Chow Anteil, wegen des etwas kürzeren Fanges!
    Ja, mit Tieren erlebt man tolle Sachen...:-)
    Einen schönen Abend wünscht
    Moni
  • monika hagenah 5. März 2013, 10:19

    So ein schönes Blütenmeer, das ist auch eine Freude für den Vierbeiner ;)
    Schön !
    LG Monika
  • Gisela57 5. März 2013, 8:56

    Ein tolles Frühlingsbild mit Hund, das auf Anhieb gute Laune vermittelt. Sein dickes Fell steht für mich im Kontrast zu den fleißigen Frühblühern. Bildaufbau und Perspektive gefallen mir hier besonders gut.
    Wenn man auf Fototour ist, gibt es immer überraschende Begegnungen . . . dein Erlebnis mit dem Hund ist sicher etwas Besonderes.
    LG Gisela
  • ela 291 5. März 2013, 8:05

    Hunde spüren das gute im Menschen,ich finde auch es ist ein schönes Bild
    LG Ela
  • Ellen-OW 4. März 2013, 19:30

    Lach, da hast du wohl einen richtigen Fan gefunden. Da ist ja schon alles grün und die Blümchen sind ja auch schon raus. Klasse abgelichtet.
    LG Ellen
  • Amado Calvo Marcos 4. März 2013, 14:46

    PRECIOSA COMPOSICION VISUAL, ENCUADRATIVA Y TEXTURAL DE ESE BELLO CAN. UN ABRAZO CORDIAL BERNHARD DESDE BILBAO.
  • Carmeta 4. März 2013, 11:53

    Un bonito ejemplar, y una paleta de colores preciosos.
    Un abrazo
  • Inge Stüwe 4. März 2013, 10:58

    Was für ein schöner Blütenteppich,
    da kommt Freude auf!
    ...hübsch ist er, ...glaube, mir wäre etwas unheimlich-
    Liebe Grüße
    Inge
  • Fröhlich Anni-Lina 3. März 2013, 23:51

    Eine schöne Aufnahme mit interessanter Story ...
    VG Anni
  • Rosenzweig Toni 3. März 2013, 22:12

    Hallo Bernd
    Ein kluges Tier,das nur einen kalten Hintern vermeiden wollte.
    Über soviel Frühling kann ich nur staunen.
    Liebe Grüße aus Garmisch Partenkirchen
    Toni
  • Angelika Ober. 3. März 2013, 20:29

    wenn Dich der Hund mag , kannst Du kein schlechter Mensch sein :-))))
    Eine schöne Frühlingsaufnahme mit einem Hund der Frühlingsgefühle hat :-))
    GLG Angelika
  • Wolfgang Weninger 3. März 2013, 19:34

    du solltest dann vielleicht doch das Rasierwasser wechseln, wenn du für den Hund so attraktiv geworden bist *g* dafür hat er aber dann doch gut als Model hinter den Winterlingen gestanden :-)
    Servus, Wolfgang
  • Sigrun Pfeifer 3. März 2013, 18:56

    Eine herrliche Geschichte zum super Foto ! LG Sigrun
  • Inge S. K. 3. März 2013, 18:47

    Kein Wunder er freut sich über die Blumen genau wie du.
    Dass er dich mochte ist doch keine Frage.
    LG Inge
  • Mafidi 3. März 2013, 18:19

    Was für eine riesige fläche mit Frühlingsblühern, ganz tolle entdeckung und der pelzige Hund wertet das Foto auch noch auf.
    LG Marion
  • Margot Bäsler 3. März 2013, 17:33

    Das ist der Lacher!
    Und dann ist keiner mit dem Fotoapparat da - schade!!!

    Aber die Blütenfülle ist schon enorm - sieht gut aus.
    ---LG Margot---
  • Berni 55 3. März 2013, 16:05

    Er hatte ein warmes Plätzchen gesucht :-)
    Gebissen hat er dich aber nicht :-)
    Tolles Frühlingsbild !!!

    LG Bernd
  • Wilhelm Gieseking 3. März 2013, 14:08

    Ein herrliches Blütenfeld,und der Hund
    ist offensichtlich sehr gut über den Winter gekommen,bestens genährt!!
    Gruß
    Wilhelm
  • Gilbert13 3. März 2013, 13:39

    Wenigstens war er "wuschelig" ;-) Aber das Foto ist wie im "tiefen" Frühling. Gefällt mir sehr gut. Lg Jack
  • gabi44 3. März 2013, 12:10

    Bernhard, Du mußt unwiderstehlich sein :-))) !!!!!!! So
    ein ChowChow (bestimmt falsch geschrieben) ist eigentl.
    von Natur aus nicht gerade kommunikativ im Umgang mit Fremden. Aber, ist der Hund gesund, freud sich der
    Mensch, in diesem Falle Hern Bernhard Kuhlmann
    von der Porta :-))) Herrlich !!!
    lg gabi 44
  • Wilfried Kühn 3. März 2013, 11:07

    Bei Euch ist der Frühling aber wirklich schon da, herrliche Blütenpracht, da fühlt sich auch der Hund "pudelwohl"!
    VG Wilfried aus Berlin
  • conni ellner 3. März 2013, 10:51

    eine nette kleine geschichte, stelle ich mir gerade bildlich vor... :-)))
    dein frühlingsfoto mag ich sehr, wunderbar der kontrast von schneeglöckchen und winterlingen und der hübsche besucher scheint die ganze pracht auch zu geniessen.
    lg
    nelly

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Ordner Frühling
Klicks 608
Veröffentlicht
Lizenz