Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

LichtSchattenSucher


World Mitglied, Stuttgart

DER FOTOGRAF

Bei der Alpe Languard, Oberengadin / Schweiz
Fotografiert am 27.8.2012

Blick auf die vier Gipfel des Bellavista (3922m) und ganz rechts den Piz Zupo (3996). Links und etwas unterhalb von der Bildmitte sowie ganz rechts oben sind die Spuren zweier Lawinen zu sehen.
Keine Montage, original Grössenverhältnisse ...

Eventuell Taste F11, Vollbild

BAD IN DER SONNE 2
BAD IN DER SONNE 2
LichtSchattenSucher


TRAUMPFADE
TRAUMPFADE
LichtSchattenSucher


CHAMANNA SEGANTINI
CHAMANNA SEGANTINI
LichtSchattenSucher


EISWELTEN
EISWELTEN
LichtSchattenSucher

Kommentare 31

  • A. Franke 3. November 2012, 3:07

    Durch den Winzling wird der Berg noch viel beeindruckender. Super eingefangen.
    LG Anke
  • SINA 5. Oktober 2012, 8:48

    EIN PRÄCHTIGES BILD!!!!
  • JensBachmann 4. Oktober 2012, 21:55

    Ein gewaltiger Anblick der mich dazu bringen könnte vielleicht doch mal den Alpen einen Besuch abzustatten. Eine Schwarz-Weiß Version würde für mich hier noch besser passen. Damit würden auch die Farbränder verschwinden. Auf dem schwarzen Pfeiler sieht es fast aus wie eine Linie zur Wegfindung in der Bergliteratur :)
    Gruß
    Jens
  • wandermaxe 4. Oktober 2012, 8:18

    Tolles Foto und vor allem nicht verfälscht :-). VG wandermaxe
  • Cobrak 4. Oktober 2012, 6:47

    Magnifique!
  • Starcad 3. Oktober 2012, 1:13

    Das ist mal wieder eine wahnsinns Ansicht dieser phänomenalen Berglandschaft mit der Person im Vordergrund, welche die Grössenrelation perfekt illustriert. Einfach genial!!!!!!!
    LG Marc.
  • daylight11 3. Oktober 2012, 0:26

    sehr beeindruckende Größe... starke Aufnahme ! lg brigitte
  • LichtSchattenSucher 2. Oktober 2012, 23:18

    Danke für alle Anmerkungen !

    Zu Horst Schulmayer :
    An diesem Tag gings nicht weiter hinauf - dafür am nächsten auf 3207 Meter ...
  • Monue 2. Oktober 2012, 22:34

    Kleines Menschlein, gigantische wundervolle und zugleich gefährliche Naturkulisse.... ein aussagestarkes wunderbares Bild, das man auf sich wirken lassen sollte....
    LG Moni
  • Horst Schulmayer 2. Oktober 2012, 21:21

    Bist Du noch weiter hinauf gestiegen? Eine elementare und beeindruckende Bergwelt!
    Gruß Horst
  • Mark Hantelmann 2. Oktober 2012, 20:55

    gewaltige Größenverhältnisse
  • Thomas Alm 2. Oktober 2012, 18:17

    »Der Knabe war klein, die Berge waren ungeheuer.« (Heinrich Mann, Henri Quatre)

    Gruß
    Thomas
  • Susanne La. 2. Oktober 2012, 17:31

    Ganz stark, der Mensch ist das i-Tüpfchen für das Bild!
    LG
    Susanne
  • Al Mille 2. Oktober 2012, 16:24

    Da sieht man es, so klein ist der Mensch.

    LG Al Mille
  • AnnyMae 2. Oktober 2012, 14:05

    ... du bringst hier Fotos die mich restlos begeistern, sowie auch dieses hier, viele Grüße, Andrea