Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Capra Ibex80


Free Mitglied, Winterthur

Der Flammendämon

Entstanden in Beelitz Heilstätten während einem Workshop mit JanLeonardo Wöllert

Kommentare 6

  • Capra Ibex80 2. Dezember 2012, 23:41

    Hallo Garry, danke für deine Kritik, damit haben wir uns auch rumgeschlagen, aber wir hatten echt nur schwarze Klamotten zur Hand, nichts passendes in rot. Ausser meine Mütze :)


    Gesendet vom iPhone via fotocommunity App
  • Garry Krätz 2. Dezember 2012, 23:38

    Du hattest eine gute Idee und eine nahezu perfekte Location. Das Höllenrot kommt richtig gut rüber. Die verschiedenen Lichttools sind gut eingesetzt. Aber warum hast Du wenn Du Rot durch das gesammte Werk anwenndest die Person nicht genauso in Rot angezogen inszeniert oder beleuchtet, dann hätte die gesammte Stimmung einen wirklichen Höllencharakter gehabt. Die Perpektive sollte dann auch auf der Person fixiert sein , ansonsten tolle Arbeit!
  • light Work 30. November 2012, 21:57

    Ja .. da muss ich Heinz Jörg W. zustimmen!


    lg light Work
  • Capra Ibex80 30. November 2012, 21:47

    Danke :)

    Und wem es nicht gefällt, einfach weiterklicken.
  • Jens Wessel 30. November 2012, 21:37

    Kommt echt gut.
    Das durchgehende Rot finde ich konsequent.

    Gruss Jens
  • Heinz-Jörg Wurzbacher 30. November 2012, 21:35

    Die Schärfe liegt auf dem Mittelfenster statt auf der Person. Und warum bloß gleicher Farbton bei Hintergrund, Umgebung und Performance? Da hätte man mit ein, zwei komplementären Farben sowie etwas Weiß viel mehr aus dieser Location rausholen können.

Informationen

Sektion
Ordner LAPP
Klicks 489
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 5D Mark III
Objektiv Canon TS-E 17mm f/4L
Blende 4
Belichtungszeit 700.5
Brennweite 17.0 mm
ISO 100