Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mafidi


Pro Mitglied, Nidda

Der Fieberklee blüht

Fieberklee ist eine Heilpflanze, die im Sumpf oder seichtem Wasser wächst. Wegen ihrer Bitterstoffe wird die Droge vor allem bei Appetitlosigkeit, Verdauungsbeschwerden, Völlegefühl und Blähungen eingesetzt.
Ihr Name weist auf die frühere Verwendung als Fiebermittel hin, dieser Einsatz ist jedoch pharmakologisch nicht begründbar.

Kommentare 22

  • Rosetta4 12. Juni 2013, 20:13

    Keine Ahnung, ob ich dieser Pflanze schon
    begegnet bin. Sie ist sehr schön und filigran.
    LG, Rosetta
  • Hannes.L 30. Mai 2013, 20:25

    ebenfalls eine sehr ausdrucksstarke
    aufnahme, mit einer sehr guten bea...........

    lg.hannes
  • Erwin Jelinek 25. Mai 2013, 19:53

    Sehr schöne Makroaufnahme.
    Für mich auch eine unbekannte Pflanze.
    Gruß Erwin
  • Ilona- Floh 23. Mai 2013, 19:12

    Eine tolle Makroaufname mit wundervollem Licht.
    Sehr schön!
    Und danke für die Info!
    LG Ilona
  • Jola Bartnik-Milz 23. Mai 2013, 7:16

    Das sieht sehr fein aus, auch die Aufnahme. Jeder Klecks Farbe ist die Tage herzlich willkommen
    Gruß Jola
  • el-la 22. Mai 2013, 13:48

    brilliant abgelichtet
    LG
  • Mattel 21. Mai 2013, 20:16

    Klasse die Freistellung und die Schärfe selbst kleinste Details dieser interessanten Pflanze sind zu sehen.Ein sehr schönes Makro mit einer informativer Beschreibung dazu.Grüße vom Mattel
  • Veronika A. 21. Mai 2013, 18:51

    Habe ich noch nie gesehen - es sind faszinierende Blüten. Ein sehr gutes Makro von dieser Pflanze.
    LG Veronika
  • Marlis E. 21. Mai 2013, 14:49

    Vielleicht hat man sich früher zum Kühlen des fieberheißen Körpers in die Sümpfe gelegt, dicht bei den Fieberklee...;-)
    Sehr selten ist diese Pflanze geworden, ich kenne sie nur als Gartenteichpflanze.
    eine hübsche Blüte!
    LG Marlis
  • keims-ukas 21. Mai 2013, 11:43

    Und wieder eine Pflanze die ich überhaupt nicht kenne.
    Sieht ja spannen aus in der Form und Art der Blütenblätter. Top Aufnahme in klarer Schärfe bei schönen Farben und super die Freistellung.
    Danke für die ausführliche Erklärung zum Fieberklee. Das freut mich bei Dir immer wieder, so brauche ich nicht google :-)
    LG, Uwe!
  • g.j. 21. Mai 2013, 10:01

    interessante und sehr hübsche blüte, sehr schön und in einem großartigen licht von dir fotografiert - danke auch für die info!
    lg, gerti
  • schümmi d 20. Mai 2013, 22:11

    Den Fieberklee hast du liebe Marion auf´s allerfeinste in´s Bild gebracht, Farben Licht und Schärfe sind 1A.
    LG Detlev
  • (M)Ein-Blick 20. Mai 2013, 21:56

    die Erfahrungsheilkunde kennt so manche Heilpflanzen, deren Wirkungsweise so einfach nicht erklärbar ist.
    Eine sehr schöne Aufnahme, ich habe sie wildwachsend noch nie gesehen!
    Gruß Gerda
  • WOLLE H 20. Mai 2013, 20:43

    Ein wunderschönes Makro dieser Blüten !!!!
    Gruss Wolfgang
  • JamSen 20. Mai 2013, 20:20

    interessante Blüte
    und eine hervorragende Aufnahme
    Kompliment
    lg Werner

Informationen

Sektion
Klicks 217
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 450D
Objektiv 105mm
Blende 6.3
Belichtungszeit 1/640
Brennweite 105.0 mm
ISO 100