Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Henz


Free Mitglied, Hamburg

Der Fiatmörder

Canon EOS500N; 80mm;

Kommentare 10

  • Siegfried Frenzel 9. Februar 2008, 12:44

    FIAT-Mörder ... Um ganz sicher zu gehen bringt er zusätzlich noch sein Geschütz in Stellung!
    "Der perfekte Mörder"! ;-)))
    Spannende Doku mit gutem Text!
    HG Siegfried
  • Matthias H.amborg 2. Dezember 2004, 1:34

    naja, ein FIAT...
  • CL E 27. September 2003, 19:40

    Supergenial - da bekomme ich ja Angst um mein wunderschönes rotes Baby...... :-))
    Gruß Christel
  • Daniel Grube 23. September 2003, 17:44

    Hi Thomas
    Eine echt geniale Doku. Die Idee mit den Filmstreifen gefällt mir auch gut. Wie gut, daß ich kein Fiat fahre, sonst würde ich nicht schlafen können, bis der Fiatmörder erledigt wäre :-P
    Gruß Daniel
  • Monika Die 9. September 2003, 22:35

    Jessas Thomas, das ist ja wirklich wie im Film...
    Auch hier wieder eine gute Schärfe...das mit dem Benz war nur ein kleiner Scherz meinerseits *grins*
    Der Lenker, gibt bestimmt einen Fachausdruck dafür, sieht aber auch ziemlich erstaunt drein?
    LG Moni
  • Gisela W. 8. September 2003, 22:35

    Ein eindrucksvoller Beweis, was Panzer alles schaffen. Man sollte drüber nachdenken...
    LG - Gila
  • Thomas Henz 8. September 2003, 20:36

    War es auch. Das war eine Vorführung in Lütjenburg, ca. 40km nördlich von Lübeck. Der schon Fenster-und motorlose Fiat Uno verfing sich regelrecht in den Ketten.
  • Der Hesse 8. September 2003, 20:25

    Ich hab da schon die tollsten Sachen erlebt...leider. Wo war denn die Vorführung??....wird doch normalerweise nur bei einem "Tag der offenen Tür" gemacht.
    LG
    Bruno
  • Thomas Henz 8. September 2003, 20:22

    Ja. Das Ganze war ja auch eine Demonstration von
    "Kettenfahrzeugen im Strassenverkehr". Panzer bremsen halt sehr schnell, wenden etwas großzügiger und im Extremfall halt obiges. Naja, sowas kommt tatsächlich wohl eher selten vor; war aber recht beeindruckend.
    Gruss - thomas
  • Der Hesse 8. September 2003, 20:10

    Hallo Thomas,
    beeindruckende Serie. Hoffentlich lernen einige dadurch, dass man nicht allzu nahe im Straßenverkehr auf Panzer auffahren sollte!!
    LG
    Bruno