Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Klaus Degen


World Mitglied, Magdeburg

Der Feuerteufel mit Mond und Venus...

...ein Miniworkshop auf der Hubbrücke anläßlich der Eröffnung der Ausstellung "Lichtzauber" im Landesfunkhaus des MDR in Magdeburg.
http://www.mdr.de/sachsen-anhalt/ausstellung254.html





EOS 40D
ISO 100
f 13,0
24 s
Sigma 10-20 mm 1:4-5,6 Ex DC
10 mm (16 mm KB)

Kommentare 8

  • grmblfx 9. Juni 2012, 13:29

    Hallo, dass ist ein geiles Lichtspektakel, sieht klasse aus!

    Gruß Horst
  • Lauras.momente 9. Mai 2012, 20:13

    Ein interssanter Abend war das. Der Zauber wurde enthüllt, jetzt weiß sogar ich, wie man sowas schafft (; Das Foto finde ich am schönsten von allen, LG Laura!
  • CMDV 3. Mai 2012, 10:32

    Kann man das auch käuflich erwerben?
    Würde sich gut auf der Terasse machen, hauptsächlich nachts ;--))

    Gruß Christian
  • Willy Brüchle 28. April 2012, 9:34

    Eine Brille sollte man da schon aufhaben, und ein UV-Filter (was dann deutlich die Qualität mindert) würde auch Spuren auf der Vergütung verhindern. MfG, w.b.
  • Karla M.B. 28. April 2012, 8:56

    Das ist genial...und ja, Du hast klasse Bilder gemacht...Danke fürs zeigen!!!
    LG Karla
  • Richard. H Fischer 28. April 2012, 4:11

    Enorm wirksam, Klaus.
    Lieben Gruß, Richard
  • A.I.P. 28. April 2012, 3:06

    modern art ;-)

    Angehaltenes Licht....Zeitverzögerung....
    es gibt sie also doch....die Parallelwelten ;-)

    LG Annett
  • PAB 28. April 2012, 1:20

    Super!!!!!...und danke Klausi !!,wenn ich schon nicht dabei sein konnte :(
    lG Andrea :)

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Spezial
Ordner Im Dunkeln unterwegs
Klicks 530
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 40D
Objektiv Sigma 10-20mm f/4-5.6
Blende 13
Belichtungszeit 24
Brennweite 10.0 mm
ISO 100