Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Wichmann


Basic Mitglied

Der Felsentempel von Abu Simbel

Ca. 280 km südlich von Assuan liegen die Tempel von Abu Simbel.
Der große Tempel von Ramses dem 2. und der kleinere Tempel seiner Lieblingsfrau Nefertari entstanden ca. 1250 v.Chr. Der Tempel wurde mitten in der Wüste am Nil erbaut. Als 1964 durch den Bau des großen Nilstaudamms von Assuan die Überflutung drohte, wurden die Tempel, gerade noch rechtzeitig komplett zerlegt und weiter landwärts wieder aufgebaut. Heute ligen sie direkt am Ufer des Nasserstausee.

Kommentare 2

Informationen

Sektion
Klicks 830
Veröffentlicht
Sprache
Lizenz