Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Dieter Jüngling


World Mitglied, Eisenhüttenstadt

Der etwas andere Blick (5)...

...auf die Dampftage Meiningen...

...führte mich auch auf die Spuren unserer 03 2204 vom Lausitzer Dampflokclub.
Der Zettel an dem 2000 mm großen Kuppelradsatze, erinnerte mich sofort an die Pathologie.
Die Schäden am Radsatz und an der Achse, sind nicht zu übersehen. Wenn man die Aufnahme vergrößert, werden die noch deutlicher.
Aber die Lok soll und wird wieder fahren.

Der etwas andere Blick (4)...
Der etwas andere Blick (4)...
Dieter Jüngling

Kommentare 10

  • makna 16. September 2013, 12:59

    Wieder ein Super-Detail !
    Sehr gut !!!
    BG Manfred
  • Ilona aus DD 15. September 2013, 19:57

    Eine sehr gute Detailaufnahme zeigst du hier. Wir können nur die Daumen drücken das die Lok bald wieder fährt.
    LG Ilona
  • BR 45 15. September 2013, 17:52

    03 Altbau
    03 Altbau
    BR 45

    Sehr interessante Doku über die 204
    Drücken wir die Daumen das sie bald wieder fahren kann.
    Bilder von Ihr aus Plagwitz oben.
    Grüsse Andy
  • Bickel Paul 15. September 2013, 16:01

    Feine Aufnahme mit vielen Details, ist ja herrlich wenn sowas wieder einmal unter Dampf steht.
    Gruss Paul
  • Heinz Hülsmann 15. September 2013, 15:35


    Interessant, sehr gut von Dir gezeigt!

    VG Heinz
  • Laufmann-ml194 15. September 2013, 11:24

    interessant der Zettel mit dem alten Nummersystem, nicht 032204 sonder 03204
    Da hättest ausnahmsweise Text sparen können und jeder Eingeweihte hätte damit was anfangen können
    Dass Du es nicht getan hast, muss dankend und lobend
    erwähnt werden
    vfg Markus ml194
  • Ralf Fickenscher (2) 15. September 2013, 9:37

    Im AW eine herrliche aufnahme.Und wir warten bis die 03 wieder fährt.

    Vg.Ralf
  • keims-ukas 15. September 2013, 7:13

    Gute Idee gekonnt umgesetzt.
    Feine Detailaufnahme im guten engen Schnitt.
    Interessant die Geschichte dazu, gute Dokureihe.
    LG, Uwe!
  • Thomas Jüngling 15. September 2013, 0:47

    Na immerhin mal ein Zeichen von ihr. Ich hab' mich schon gefragt, was aus ihr geworden sein mag. Freue mich auf den Tag, an dem sie wieder dampft...
    Schönes, wenn auch irgendwie trauriges Detail.

    Lieben Gruß,
    Thomas
  • 94 2105 15. September 2013, 0:44

    Die blauen Kärtchen wirken wirklich etwas irritierend. Aber eine interessante Aunfahme ist es trotzdem. :-)

    Ich konnte im März das Werk besichtigen und da standen auch schon die Radsätze der 03 204 in der Radsatzwerkstatt. Die Risse in den Radsternen waren wirklich unübersehbar. Leider ist eine Dampflok nicht für die Ewigkeit gebaut und irgendwann hilft da auch kein Ausschweißen mehr, sondern nur noch ein neu gegossener Radstern. :-(

    So wie es aussieht müsste sie wohl auch neue Radreifen bekommen?

    VG Felix

Schlagwörter

Informationen

Sektion
Klicks 479
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera Canon EOS 1100D
Objektiv Canon EF-S 18-55mm f/3.5-5.6 III
Blende 5.6
Belichtungszeit 1/30
Brennweite 18.0 mm
ISO 1000