Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?
der erste pirol....

der erste pirol....

680 32

Jo Kurz


World Mitglied, Marchfeld

der erste pirol....

...lockte mich heute früh vor's haus - zumindest stimmlich.
zwischendurch gab er auch noch einige töne turmfälkisch von sich, allerdings zu melodisch um sich nicht zugleich als imitator zu verraten.
aber bei den pirolpassagen geh' ich den staren immer wieder auf den leim! *g*

Star (Sturnus vulgaris)
http://de.wikipedia.org/wiki/Star_(Art%29 Der Star als Stimmen-Imitator
http://www.vogelstimmen-wehr.de/vogel01.htm
E-3 • ED 70-300mm + TC14
425mm (850mm kb) • f/8 • 1/250s • iso-125 • IS
ausschnitt, 50%
P3060816.JPG • 06.03.2008

Kommentare 32

  • Remo Schulze 10. Juli 2008, 17:41

    Gleich Storry ist mir auch schon ein paar mal passiert,
    aber irgendwann erwischt man ihn vielleicht doch. Ich drücke die Daumen, bei mir hat es auch geklappt.
    VG Remo
  • Arnd U. B. 13. März 2008, 23:52

    Er singt ja hier aus voller kehle...Man staunt, welche Lautstärke die hervorbringen. Da ist Bose noch weit entfernt- Lg Arnd
  • Günter Nau 9. März 2008, 16:45

    War zunächst total verwirrt. Pirol; sieht doch aus wie ein Star; na was denn. Wikipedia anschauen und sehen, daß ein Pirol ganz anders aussieht. Wieder verwirrt, lese ich Deinen ganzen Text, und siehe da, ein Star. Was sagt mir das: immer erst in Ruhe alles anschauen und lesen und dann überlegen. Besserung versprochen.
    Grüße Günter
  • N. Nescio 8. März 2008, 0:13

    witzig unrasiert. erinnert mich an einen schlagersänger.
    bei uns im kirschbaum vor 2 jahren war eine ganze family und es war echt schön, die fröhliche lärmerei.
    lg gusti
  • Silvia O. A. 7. März 2008, 14:35

    Wäre auch beinahe reingefallen, bin aber jetzt dank Wikipedia im Bild :-))
    Schöne Aufnahme und gelungene Präsentation des Stimmenimitators! Etwas weniger Glück hatte ich gestern mit Blaumeise, Elster, Specht und Co. :-)
    Herzlich, Silvia
  • Fauns 7. März 2008, 8:39

    Na so ein musikalischer Vogel! Es ist echt erstaunlich, was die Stare so alles nachsingen (der Hühnerhofimitator in deinem Link ist zum Schreien!).
    Vor ein paar Jahren, nachdem wir Kinder mal einige Stunden auf der Wiese unter dem Starenkasten gesessen und Gameboy gespielt haben, meinten wir, dass der Star tatsächlich die "Tetris"-Melodie gepfiffen hat.

    LG Fauns
  • Bineta 6. März 2008, 22:55

    Wie Charly...es ist unglaublich wieviel ich schon bei deinen Bildern gelernt habe. Danke!
    Klasse wie er sich da, auf hohen Ästen profiliert.
    :-)
  • Anoli 6. März 2008, 22:36

    So ein Schlawiner, richtig frech sieht er aus! *g*
    Hast Du wieder toll gemacht, knackescharf.......
    LG Ilona
  • Fabienne Muriset 6. März 2008, 22:19

    Jaja, der hat aber ganz schön viel afrikanische Bräune mit nach Haus gebracht ;-)
    Letzte Woche am Rand der Lobau hab ich eine ganze Truppe jodeln gehört - die sind echt witzig, die Stars!

    Grüsslis
    Fabienne
  • Christap 6. März 2008, 19:55

    Vor einiger Zeit hab' ich mal gelesen, dass die Stare in den Parks
    sogar das Handy-Klingeln nachahmen ! :-))) Toll hast du ihn erwischt !
    LG Christa
  • Elisabeth Hoch 6. März 2008, 19:33

    Der Titel hat mich zuerst auch verblüfft :-))
    Aber der Text dazu ließ mich schmunzeln. Bisher war ich ja sicher, auf der Baar bei meinen Bienen immer einen Pirol zu hören, auch ohne dass ich versucht hätte, ihn optisch auszumachen. Wer weiß, ob das nicht auch so ein Stimm-Virtuose war ...
  • Sigrid Detemple 6. März 2008, 19:07

    Und ich dachte gerade der Pirol sieht ähnlich aus wie ein Star*gg*
    Hab ich doch mal wieder was gelernt,das Stare Stimmen imitieren wußte ich bisher auch nicht.
    lg Siggi
  • Helga a.m.H. 6. März 2008, 17:25

    lach, da wunderte ich mich beim Thumb, denn wie ein Pirol sah mir das nicht aus ;-), nun ists klar, ein Star wurde hier bei seinem Ruf in Szene gesetzt - herrlich der blaue Himmel, der in letzter Zeit so Mangelware geworden ist..

    Lg aus dem Marchfeld
    Helga
  • Ilona Gompf 6. März 2008, 17:23

    super....:-))))....hab so nen Piep Matz noch nie in der Natur gesehen..!!!

    glg Ilona
  • Gewitterwolke 6. März 2008, 16:34

    Das ist ja noch ein Baby sieht total niedlich aus. Sehr schön das Bild.
    LG Marion