Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Fred Hardenburg


Basic Mitglied, Niederbayern

Der eiserne Radfahrer

Auch wenn Hunde aus Stahl nach ihm schnappen, er dreht feststehend seine Kreise im Zentrum von Burghausen. Eigentlich steht er auf einem Metallsockel. Den habe ich weggestempelt. Mir gefällt er so besser.

Kommentare 4

  • heinz23 23. April 2013, 10:05

    gefällt mir........
    100 mal schön vor bei gehgangen.....................
    gruß
    heinz
  • Fred Hardenburg 25. März 2013, 2:10

    Stimmt. Sieht schon ganz schön schwebend aus. Werde bei Gelegenheit noch eine passende Halterung basteln.
    LG Fred
  • diosca 23. März 2013, 19:12

    Mir gefällt das gut so - sieht aus, als schweben sie...
    LG, diosca
  • Machtlinger Heinz 23. März 2013, 9:17

    Metallsockel weggestempelt ist ok, aber dann hätte ich einen leichten Schatten des Radfahrers und des Hundes gemacht, damit beide mit dem Boden verbunden erscheinen. (z.B. Abdunklung unter den Rädern).
    lg. Heinz

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Motive
Klicks 169
Veröffentlicht
Lizenz

Exif

Kamera DMC-TZ18
Objektiv ---
Blende 4
Belichtungszeit 1/500
Brennweite 5.9 mm
ISO 100