Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Helmut Wolfgang


Free Mitglied

Der Einsiedlerkrebs (Paguroidea)

Strand von Cavallino, Mai 2012
Eine von ca. 500 Arten, frißt Algen und zeitweise auch Fleisch, das Schneckenhaus hält er mit seinen Hinterbeinen fest, wenns zu klein wird sucht er sich ein größeres um seinen nackten Hinterleib zu schützen (ohne Panzer).
(Leider kein Makro dabei gehabt, gefällt mir trotzdem)

Kommentare 4

  • kul 1. Juli 2012, 19:47

    Einfach herrlich wie er da aus seinem Haus schaut.
    Klasse Aufnahme und tolle Schärfe.
    VG kul
  • Sandra D. 5. Juni 2012, 22:44

    bildschnitt und motiv finde ich sehr gelungen.
    (ich hoffe du nimmst mir das nicht krumm) ABER ich glaube du hast das bild etwas überschärft - vorsicht an diesen reglern -

    lg sandra
  • Segura Carmona 2. Juni 2012, 22:27

    Buen detalle del Cangrajo ermitaño, excelente nitidez, Saludos Ornik.
  • Horst Schulmayer 2. Juni 2012, 22:04

    Schöne Farben und gelungene Szene, wie er neugierig aus seinem Haus schaut
    Gruß Horst

Schlagwörter

Informationen

Kategorie Natur
Klicks 350
Veröffentlicht
Lizenz ©

Exif

Kamera NIKON D7000
Objektiv AF-S DX Nikkor 35mm f/1.8G
Blende 10
Belichtungszeit 1/100
Brennweite 35.0 mm
ISO 100