Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!
Was ist neu?

Werner Büttner


Basic Mitglied, Lauf

Der Eilende ...

Bamberg, Oberer Stephansberg,
an einem frühlingshaften März-Tag.

*

BAMBERGER LICHTblick ...
BAMBERGER LICHTblick ...
Werner Büttner

Kommentare 42

  • Christian Fürst 6. Januar 2014, 15:08

    erinnert an den fliegenden Robert....

    ganz stark

    lg
    CF
  • Christian Fürst 26. Juni 2013, 23:11

    glänzende Komposition, wirklich einem Gemälde gleich

    lieben Gruß
    CF
  • Günter So 20. Mai 2013, 18:42

    Auf großem Fuß und schnellen Schrittes - mehr Eile als Weile....

    Dafür hast du den richtigen Moment der Ruhe.
    Super ist das - Büttner-Art kann ich da nur sagen.

    LG Günter
  • Gerhard Wanzenböck 19. Mai 2013, 13:11

    sehr gut gesehen !
    ein "streetphoto" der besonderen Art ...
    LG Gerhard
  • Gerdi Hübner 31. März 2013, 18:32

    na ich hoffe du bist nicht so durch Bamberg gehetzt :-)
    lg
    gerdi
  • Richard der Loewe 30. März 2013, 15:56

    Beim Film hätte der Statist wohl ein Dutzendmal da vorbeilaufen müssen, bis der Dreh im Kasten gewesen wäre. Du hattest vermutlich nur eine Chance und es saß ?!
    Richard
  • Gerfried Tamerler 25. März 2013, 19:17

    bei dir hält der charme von venedig einzug in bamberg,
    nur an der fehlenden musse des herren, merkt man dann doch, dass dies eventuell in deutschland ist :-)

    stil kann man nicht kaufen, man braucht ein auge dafür
    gratuliere zu diesem bild
    lg gerfried
  • Petra I. Henning 18. März 2013, 18:19

    Eine geniale Szene ...
    ein moderner Protagonist vor einem maroden Gebäude ...
    superb !!!
    LG Petra
  • Wiltrud Doerk 18. März 2013, 13:36

    Diese Szene (vom 5.3.?) erinnert mich an ein Gemälde eines Berliner Malers, dessen Namen mir gerade nicht einfällt!
    Eine wunderbare Momentaufnahme, wobei das marode Gemäuer zur Wirkung beiträgt,
    lieben Gruß aus Bamberg, wo es gerade wieder zu schneien beginnt(!),
    Wiltrud

  • Gisela Schwede 18. März 2013, 9:27

    Das ist zwar kein typischer Werner Büttner, aber ein gelungenes Foto ist es trotzdem.
    LG Gisela
  • Gerhard Meyer1 12. März 2013, 21:04

    ...naja, er wollte noch vor dem Schneechaos zuhause sein... ;-)

    klasse wieder, Werner
    lg Gerhard
  • WM-Photo 12. März 2013, 20:03

    Die Geschichte ist aus Deinem Bild zu lesen - sehr, sehr gut!

    Gruß Walter
  • FunX 12. März 2013, 16:59

    Das Marode kommt sehr gut heraus in deiner Bea...
    Schönes kräftiges Streiflicht...
    Lieben Gruß
    FunX

  • Marita K. 12. März 2013, 9:48

    Szene, Bildaufbau und last but not least die Bearbeitung bieten hier einen Augenschmaus. Mag ich sehr!

    LG Marita
  • Rainer Switala 11. März 2013, 15:16

    feines street
    hetzen und eilen immer angesagt in unserer zeit
    die etwas marode fassade für mich der hit
    gruß rainer