Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Peter PL


World Mitglied, dem Raum Darmstadt

Der Draisinenfahrer

Darmstadt Kranichstein
Bahnwelt Tage
20.05.2012

Kommentare 5

  • Frank Mühlberg 23. Mai 2012, 20:13

    Gut getroffen !
    Frank
  • Sabine Streckies 23. Mai 2012, 9:57

    Hallo Peter,
    wie Willy bin auch ich mit der Bearbeitung in diesem Fall nicht "glücklich" (wobei meine eigenen Bilder hierzu so mißraten sind, daß ich sie nicht zeigen werde). Obwohl die Bearbeitung hier so ganz und gar nicht mein Geschmack ist, denke ich doch, daß Du mit dieser Aufnahme dem großartigen, unermüdlichen und schlagfertigen Draisi Draisini mit seiner liebevoll restaurierten und gehätschelten Draisine sehr gut gerecht worden bist. Der Grund für diese vordergründig so wirkende Widersprüchlichkeit ist der, daß Du mit dem Foto genau das erreicht hast, was eine der Aufgaben von Bildern ist: Ein Gefühl rüberzubringen.
    Du solltest (mindestens) die (Draisinen-) Fotos unbedingt an das Eisenbahnmuseum schicken!
    Gruß
    Sabine
  • Willy Brüchle 23. Mai 2012, 9:48

    Die Farb- Entsättigung erinnert zwar an verblasste alte Aufnahmen, aber mein Geschmack ist es nicht, Fehler alter Techniken zu verherrlichen. Das fängt bei Gelb- und Sepiatonung von S/W-Aufnahmen an. Aber Geschmacksache... MfG, w.b.
  • LauraFlorence 23. Mai 2012, 1:53

    Na, das ist sicher eine aufregende Sache gewesen.. aber mit der Kamera hast Du ihn wohl doch irritiert :-)) Papa und Sohn sind so richtig bei der Sache.
    LG Laura
  • Norbert Will 22. Mai 2012, 22:49

    Top, einfach cool !

    VG Norbert