Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen

Was ist neu?
Der Chef des Tages am Teich: Vierfleck

Der Chef des Tages am Teich: Vierfleck

232 6

Gerhard Englert


Basic Mitglied, Braunschweig

Der Chef des Tages am Teich: Vierfleck

hoffentlich endlich mal scharf.
1/200s, f9, 210er Tele, D70

Übrigens "Eigenproduktion" aus meinem Teich. (mindesntens 20!)

Kommentare 6

  • Sebastian Scheuschner 11. März 2007, 15:43

    eine tolle Nahaufnahme
  • Gerhard Englert 22. Juni 2005, 22:58

    @BSE
    Danke für die Blumen :-))
    @Ilmar
    Ich setz mich vor den Teich und schau zu
    @Karsten
    "Ihre" Teiche können Sie aber nur finden, wenn ich in "meinem" Garten einen grabe und pflege.
    @alle
    Bis jetzt schätz ich anhand der Exuvien, dass wir >20 Vierflecke, mindestens doppelt so viele Aeschna "produziert" haben. Dazu einige Azujungfern und ne ganze Menge Pechlibellen.
    Heide- und Plattbauch waren heuer nicht dabei.
    Auch der Gelbrandkäfer ist diesmal wohl den Aeschna zum Opfer gefallen.
    Wenn wir da vor dem Teich sitzen, dann fragen wir uns oft, wozu Leute noch in die Fremde fahren. Hier ist es auch richtig spannend.
    Ach ja Berg- und Teichmolche, Teich- und Grasfrösche hab ich fast vergessen. :-))

  • Dieter Goebel-Berggold 22. Juni 2005, 10:48

    Na also, was willst Du denn!! Ist doch klasse geworden und auch die Schärfe ist ausreichend und tolle farben.
    LG Dieter
  • I l m a r 22. Juni 2005, 9:42

    ja, endlich :)))
    sehr schön, daß die Flügel vor dem blauen HG sind

    p.s. Eigenproduktion?? wie machst Du die Libellen?
  • B. S. E. 22. Juni 2005, 8:45

    Gerhard ist Papi!
    Gratuliere (zur Nachkommenschaft sowie zum gelungenen Makro...)!
  • Felix Büscher 22. Juni 2005, 8:04

    Super Makro!
    Gefällt mir sehr gut.
    VG Felix